Mortal Kombat 11 - Entwickler streben Cross-Play für den Prügler an

Entsprechende Bemühungen bestätigt Game Designer Derek Kirtzic in einem Interview.

von Tobias Veltin,
22.01.2019 13:30 Uhr

Mortal Kombat 11 könnte Cross-Play-Support bekommen.Mortal Kombat 11 könnte Cross-Play-Support bekommen.

Letzte Woche enthüllten Warner und die Netherrealm Studios das Fighting Game Mortal Kombat 11, in dem es ganz serientypisch wieder ziemlich blutig zur Sache gehen wird. Neben Versionen für PS4, Xbox One und PC wird es auch eine Umsetzung für die Nintendo Switch geben.

Und so wie es aussieht, streben die Entwickler offenbar Cross-Play für MK11 an, plant also, dass Besitzer der entsprechenden Plattformen übergreifend mit- und gegeneinander spielen können.

Keine Entscheidung, aber Wille zur Umsetzung

Entsprechende Tendenzen bestätigte Game Designer Derek Kirtzic in einem Interview. Zwar gebe es noch keine Details, aber Cross-Play sei etwas, dass Netherrealm im Blick habe und hoffen würde, es umzusetzen.

Sollte es dazu kommen, wäre Mortal Kombat 11 nach Fortnite und Rocket League der dritte große Titel mit umfangreicher Cross-Play-Unterstützung. Eine Entscheidung darüber ist aber wie erwähnt noch nicht gefallen.

Mortal Kombat 11 erweitert das bekannte Gameplay unter anderem um sogenannte "Fatal Blow"-Attacken, ein Ausrüstungs-System sowie zwei neue Charaktere. Der Release erfolgt am 23. April für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC.

Mehr zum Thema
Alle Infos aus der MK11-Ankündigung

Quelle: dualshockers.com

Mortal Kombat 11 - Gameplay-Trailer - Die Splatter-Vorhersage: Es bleibt brutal. 2:12 Mortal Kombat 11 - Gameplay-Trailer - Die Splatter-Vorhersage: Es bleibt brutal.

Jetzt für die GameStars abstimmen und gewinnen!

Abstimmen und abräumen!

Wer uns schon länger kennt, der weiß: Wir haben zu allem eine Meinung und geben zu Spielen und Themen der Games-Branche gern unseren Senf ab. Was wir von GameStar und GamePro aber nun schon seit einigen Jahren unseren Lesern überlassen, ist die Wahl der besten Spiele des Jahres.

Belohnt wird eure Jury-Arbeit mit einem fetten Gewinnspiel: Unter allen Teilnehmern verlosen wir unzählige Spiele-Keys von GOG.com im Gesamtwert von über 1.000 Euro, eine lebensgroße Alexios-Statute aus Assassin's Creed: Odyssey im Wert von 1,800 Euro, eine 500 Million Limited Edition Playstation 4 Pro im Wert von 499 Euro sowie - exklusiv für Mitglieder von GameStar Plus - ein Hardware-Upgrade-Paket mit dem 27"-Monitor PG27VQ und der ROG Strix RTX 2060 Grafikkarte von ASUS im Wert von 1.300 Euro! Alle Infos zum Gewinnspiel und den Abstimmungskategorien findet ihr in unserer Übersicht.


Jetzt für die GameStars abstimmen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen