Nach Gratis-Aktion: Fans fordern verstärkt PS5-Patch für Horizon Zero Dawn

Im Rahmen der Play at Home-Initiative kann die Horizon Zero Dawn Complete Edition derzeit gratis im PS Store runtergeladen werden. Besitzer einer PS5 wünschen sich aber ein 60fps Upgrade.

von Eleen Reinke,
21.04.2021 17:30 Uhr

Horizon Zero Dawn könnt ihr euch inklusive des DLCs Frozen Wilds aus dem PS Store herunterladen – allerdings nur die 30fps-Version. Horizon Zero Dawn könnt ihr euch inklusive des DLCs Frozen Wilds aus dem PS Store herunterladen – allerdings nur die 30fps-Version.

Vom 20. April bis zum 14. Mai 2021 gibt es die Horizon Zero Dawn Complete Edition zum kostenlosen Download im PS Store. Viele Fans freuen sich darüber natürlich. Aber vermehrt macht sich auch Unmut breit. Auf Twitter haben Fans unter dem Ankündigungspost von Entwickler Guerrilla Games mehrfach den bisher ausbleibenden PS5-Patch gefordert.

Darum geht's: "Tut das Richtige. Gebt uns den 60fps Patch.", schreibt ein Nutzer. Andere spekulieren, dass ein PS5-Patch zwar kommen könnte, aber nicht umsonst: "Ich würde Geld darauf wetten, dass [das Spiel] ein PS5-Upgrade bekommt, damit sie es in eine Collectors Edition für Horizon 2 packen können."

Das spielt wohl auf die Remastered Version von Insomniacs Spider-Man an. Dieses hat zwar ein PS5-Upgrade für seine Grafik und Performance bekommen, inklusive 60fps auf der PS5, war aber nur in der Ultimate Edition von Spider-Man: Miles Morales enthalten. Fans, die das Spiel in 60fps genießen wollten, mussten so nochmals Geld dafür ausgeben.

Hat sich Sony schon zum PS5-Upgrade für Horizon Zero Dawn geäußert?

Nein. Laut Sony gibt es bislang keine Informationen zu einem geplanten PS5-Patch.

Während andere PlayStation-Exclusives wie God of War bereits mit einem PS5-Upgrade ausgestattet wurden, reiht sich Horizon Zero Dawn also neben dem Naughty Dog-Hit The Last of Us Part 2 ein, für den Fans ebenfalls lautstark ein Upgrade fordern.

Fans können ihre Speicherstände nicht übertragen

Einige Fans scheinen noch ein ganz anderes Problem mit der Horizon Zero Dawn Complete Edition zu haben. Sie können die Spielstände ihrer Standardversion nicht auf die Complete Edition übertragen.

"Wie kann es sein, dass ich Horizon Zero Dawn auf Platinum gespielt habe und heute will ich mir die Complete Edition mit dem DLC vornehmen, aber ich kann den Spielstand nicht übertragen?", fragt ein Fan. Auch andere Spieler:innen scheinen dieses Problem zu haben, allerdings sind nicht alle betroffen. Andere konnten problemlos die Complete Edition starten und ihren Spielstand laden.

Laut den FAQs von Guerrilla Games sollten Spielstände der Standardedition mit der Complete Edition auf PS4 kompatibel sein, allerdings nur, wenn beide Spiele aus der gleichen Region stammen.

Horizon 2: Forbidden West soll noch dieses Jahr kommen

3:57

Mit Horizon 2: Forbidden West ist der Nachfolger von Zero Dawn in Arbeit. Das Spiel soll exklusiv für PS4 und PS5 erscheinen. Zwar gibt es noch keinen konkreten Release-Termin, aber trotz Gerüchten, dass das Spiel auf 2022 verschoben werden könnte, rechnet Sony wohl noch immer mit einem Release Ende 2021.

Aus dem oben verlinkten Trailer und einigen Artikeln wissen wir zumindest bereits, dass wir uns mit Superstürmen rumschlagen müssen und wo es für uns in Horizon: Forbidden West hingeht.

Fehlt euch das 60fps-Upgrade, oder seid ihr mit der aktuellen Version zufrieden?

zu den Kommentaren (76)

Kommentare(76)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.