Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

New Super Luigi U im Test - Dasselbe in Grün

Zu seinem 30. Geburtstag darf Luigi endlich selbst ins Jump&Run-Rampenlicht treten. Wir finden im Test des DLCs New Super Luigi U heraus, ob er Marios große Fußstapfen auch ordentlich ausfüllt.

von Antonia Seitz,
16.07.2013 09:30 Uhr

Luigi wird 30, und zum Jubiläum spendiert Nintendo Marios schlaksigem Bruder mit New Super Luigi U sein eigenes Abenteuer. Na ja, kein richtiges, großes, eigenständiges, aber immerhin einen umfangreichen Zusatzinhalt für New Super Mario Bros. U. Das Addon erscheint sowohl als Download im eShop für 19,99 Euro als auch als Disk für knapp das Doppelte. Wer die Download-Version spielen möchte, braucht allerdings das Hauptspiel, die Box-Version kommt für den höheren Preis auch ohne aus. Eine Edition, die Hauptspiel mitsamt Addon enthält, ist jedoch nicht geplant.

Promotion:New Super Luigi U bei Amazon kaufen

New Super Luigi U - Screenshots ansehen

It's a me, Luigi!

Da die Story in eigentlich jedem Mario-Spiel gleich ist, bekommt auch Luigi keine eigene Handlung. Die Zwischensequenzen sind exakt die gleichen wie im Hauptspiel, nur Mario fehlt. Deshalb springt der grünhosige Klempner ein, um Prinzessin Peach zu retten. Neben der Geschichte ist auch die Oberweltkarte mit der im Hauptspiel identisch. Die Steuerung ist selbstverständlich Mario-typisch: hüpfen, laufen, rennen, sich an Wänden abstoßen und Anzüge wechseln - in all dem steht Luigi seinem Bruder in nichts nach.

Geheimtipp für Noobs
Auch solo dürfen wir Mopsie spielen. Wer im Einzelspieler-Modus die ZL-Taste gedrückt hält, während er einen Level startet, ersetzt -Luigi mit dem Hasen. Alle Vorteile des lila Karnickels inbegriffen. Eine kleine Einschränkung gibt es aber: Wenn sich Mopsie bereits in einem Level mit Diebesgut versteckt, muss es doch mit Luigi gespielt werden.

Ganz im Gegenteil, er kann sogar höher springen und länger in der Luft verharren als Mario, dafür kommt er allerdings aus dem Sprint nicht mehr so schnell zum Stehen. Für alle, die schon mit Mario in New Super Mario Bros. U durch die Levels gejagt sind, wird besonders Letzteres zu Spielbeginn in einigen Bildschirmtoden enden. Denn an das längere Rumgerutsche muss man sich erst mal gewöhnen, und deshalb sind Abstürze quasi vorprogrammiert.

Kurz und knackig

Genau wie im Hauptspiel erwarten uns auch mit New Super Luigi U wunderschöne, abwechslungsreiche Welten mit knuffigen Namen wie Limonadendschungel oder Sandkuchenwüste. Die 82 Levels darin unterscheiden sich allerdings deutlich von denen, die wir bereits mit Mario von Bowser zurückerobert haben. In erster Linie sind sie kürzer und vom Aufbau her zwar ähnlich, aber von den Hindernissen und Gegnern, die sich uns in den Weg stellen, komplett anders gestaltet. Da sie meist nur halb so lange sind wie gewohnt, haben wir auch deutlich weniger Zeit.

In den Level-Hintergründen finden sich immer wieder Luigi-Büsten, -Bilder und -Statuen. In den Level-Hintergründen finden sich immer wieder Luigi-Büsten, -Bilder und -Statuen.

Oftmals starten wir mit nur 100 Sekunden, und wenn wir dabei noch alle Sternmünzen und Boni einheimsen wollen, sind die mehr als nur knapp bemessen. Die gekürzten Levels haben es aber nicht nur wegen der knackigen Zeitplanung in sich: Der Schwierigkeitsgrad wurde für Luigi noch mal ein ganzes Stück angezogen. Gleich von Anfang an erfordern die Sprungpassagen genaueres Timing, die Gegner zahlreicher und teils sogar fieser. Fliegende, feuerspuckende Kettenhunde zum Beispiel machen dem gutmütigen Luigi schnell mal die Hölle heiß.

New Super Luigi U - Gameplay-Trailer zum Jump&Run: Was ist neu bei Luigi? 2:07 New Super Luigi U - Gameplay-Trailer zum Jump&Run: Was ist neu bei Luigi?

1 von 4

nächste Seite



Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen