Nickelodeon All-Stars Brawl ist Smash Bros. mit Spongebob, den Turtles und mehr

Wer sich schon immer einmal mit Spongebob Schwammkopf prügeln würde, kann dies bald tun. Das Beat’em Up erscheint für PS4, PS5, Xbox und Switch.

von Jasmin Beverungen,
14.07.2021 11:39 Uhr

Zu Smash Bros. Ultimate hat es Spongebob nie geschafft - jetzt hat er sein eigenes Prügelspiel. Zu Smash Bros. Ultimate hat es Spongebob nie geschafft - jetzt hat er sein eigenes Prügelspiel.

Wer schon immer einmal wissen wollte, welcher seiner Kindheitshelden der Stärkste ist, dem bietet Nickelodeon All-Stars Brawl nun bald die Möglichkeit dazu. In feinster Super Smash Bros-Manier können sich beliebte Charaktere aus dem Nickelodeon-Universum miteinander prügeln.

Kampf der Kindheitshelden

Wann wird Nickelodeon All-Stars Brawl erscheinen? Das genaue Erscheinungsdatum wurde leider nicht bekannt gegeben, aber der Release ist für Herbst 2021 geplant. Dann soll das Spiel für PS5, PS4, Xbox One, Xbox Series X/S und Nintendo Switch erscheinen.

Welche Charaktere wird es geben? Bislang wurden insgesamt 14 Charaktere bestätigt, in deren Haut ihr schlüpfen könnt. Weitere Charaktere werden wohl kurz vorm Release bekannt gegeben oder innerhalb der ersten Monate folgen. Folgende Kampfer*innen sind im Roster enthalten:

  • Michelangelo (Teenage Mutant Ninja Turtles)
  • Leonardo (Teenage Mutant Ninja Turtles)
  • Heinrich Archibald Stachelbeere (Expedition der Stachelbeeren)
  • Pulvertoastmann (Ren und Stimpy)
  • SpongeBob Schwammkopf (SpongeBob Schwammkopf)
  • Sandy Cheeks (SpongeBob Schwammkopf)
  • Patrick Star (SpongeBob Schwammkopf)
  • Oblina (Aaahh!!! Monster)
  • Lucy Loud (Willkommen bei den Louds)
  • Lincoln Loud (Willkommen bei den Louds)
  • Helga (Hey Arnold!)
  • Reptar (Rugrats)
  • Zim (Invader Zim)
  • Danny Phantom (Danny Phantom)

In Nickelodeon All-Stars Brawl treffen auch Charaktere wie Patrick Star und der Pulvertoastmann aufeinander. In Nickelodeon All-Stars Brawl treffen auch Charaktere wie Patrick Star und der Pulvertoastmann aufeinander.

Außerdem soll es 20 Arenen geben, die an die Schauplätze der Serien angelehnt sind. Zu diesen zählen beispielsweise die Quallenfelder, in denen Spongebob und Patrick nach Quallen jagen, oder der Technodrom der Ninja Turtles.

Wie sich die Charaktere im Kampfring schlagen, gibt es in einem ersten IGN-Trailer zu sehen:

Nickelodeon All-Stars Brawl - Ankündigungstrailer zum 'Smash Bros,' mit bekannten Cartoon-Helden 1:42 Nickelodeon All-Stars Brawl - Ankündigungstrailer zum 'Smash Bros,' mit bekannten Cartoon-Helden

Super Smash Bros trifft Nickelodeon

Der Trailer zeigt, dass die Charaktere unterschiedliche Kampfstile aufweisen. Dabei setzen die Figuren bekannte Waffen und Gegenstände aus den Serien ein. Sandy Cheeks kämpft beispielsweise mit ihren Karate-Fähigkeiten, während die Ninja Turtles ihre Nunchakus verwenden. Auch die Animationen sind daran angelehnt.

Wie gut sich Nickelodeon All-Stars Brawl schlagen könnte, zeigt unser Test zum Genre-Kollegen Super Smash Bros. Ultimate:

Super Smash Bros. Ultimate im Test - Geniales Prügelfestival mit einem Online-Tiefschlag   252     1

Mehr zum Thema

Super Smash Bros. Ultimate im Test - Geniales Prügelfestival mit einem Online-Tiefschlag

Außerdem verspricht der Trailer, dass ihr gegen andere Spieler*innen antreten könnt. Ob das für einen lokalen Modus, einen Online-Modus oder sogar beides spricht, ist bislang unklar. Somit sollten wir abwarten, bis weitere Informationen kurz vor dem Release folgen.

Was haltet ihr von Nickelodeon All-Stars Brawl? Habt ihr Interesse an den Nickeloden-Charakteren?

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Nickelodeon All-Stars Brawl

Genre: Action

Release: 3. Quartal 2021 (PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Switch)