Monster Hunter Rise ruft 2021 auf eurer Switch zur Jagd

Der Nintendo Switch fehlte bisher ein eigenes, vollwertiges Monster Hunter-Spiel. Jetzt wurde Monster Hunter Rise angekündigt.

von Sebastian Zeitz,
17.09.2020 16:09 Uhr

Monster Hunter Rise kommt 2021 für Switch Monster Hunter Rise kommt 2021 für Switch

Monster Hunter ist nicht erst seit Monster Hunter World beliebt. Davor gab es vor allem auf dem Nintendo 3DS viele gefeierte Ableger. Auf der Nintendo Switch fehlte jedoch bisher ein eigenständiges, vollwertiges Monster Hunter namens Monster Hunter Rise. Das wird sich jetzt aber ändern.

Monster Hunter kommt endlich auf Switch

Im Rahmen des neuen Partner Showcase von Nintendo hat Publisher Capcom die Bombe platzen lassen. Sie bringen ein neues Monster Hunter exklusiv für die Nintendo Switch.

Einen ersten Blick ins Spiel ermöglicht der folgende Trailer:

Monster Hunter Rise - Switch-Exclusive entführt im Trailer angehende Jäger in eine bezaubernde Welt 2:31 Monster Hunter Rise - Switch-Exclusive entführt im Trailer angehende Jäger in eine bezaubernde Welt

Wann erscheint Monster Hunter Rise? Mit der Ankündigung wurde auch sofort ein Release-Termin für Monster Hunter Rise angekündigt. Das Spiel soll am 26. März 2021 erscheinen.

Alle Infos zu Monster Hunter Rise

Darum geht's: Ihr müsst euch zusammenschließen, um als Jäger die bevorstehende "Randale" von Monstern aufzuhalten und das Dorf Kamura zu beschützen. Als große Bedrohung steht das neue Monster Magnamalo im Vordergrund.

Neue Werkzeuge und Gefährten: Um die Monster zu besiegen, habt ihr neue Tools zur Hand. So könnt ihr die Welt mit einem Seilkäfer erkunden oder es auch mit Angriffen kombinieren, um vielseitiger angreifen zu können.

Dazu kommen die neuen Helfer namens Canyne ins Spiel. Auf diesen Hunden könnt ihr nicht nur reiten sondern sie auch im Angriff verwenden. Auch die beliebten Palicos sind wieder dabei, die euch eher defensiv unterstützen.

Darum heißt das Spiel Rise: Der Name entsteht dadurch, dass ihr jetzt die Umgebungen vertikal durch Wandläufe und ein den Seilkäfer erkunden könnt. Zudem soll es für den Wunsch der Entwickler stehen, dass es ein Spiel wird, das viele Leute auf der Welt begeistern kann.

Neue Monster: Jedes Monster Hunter lebt auch von seinen Monstern. Während der Ankündigung hat Capcom folgende neuen Monster gezeigt:

  • Aknosom - Vogel-Wyvern
  • Groß-Izuchi - Vogel Wyvern
  • Tetranadon - Amphibie
  • Magnamalo - Reißzahn-Wyvern

Unterschiedliche Editionen: Monster Hunter Rise werdet ihr, wenn es am 26. März 2021 erscheint, nicht nur in der Standard-Variante sondern auch als Deluxe-Version. Beachtet dabei, dass es die Deluxe Edition nur digital geben wird und so auch nur digitale Goodies beinhalten wird:

  • Jäger-Dekorrüstungsset "Kamurai"
  • Palamute-Dekorrüstungsteil "Schuriken-Halsband"
  • Palico-Dekorrüstungsteil "Fisch-Halsband"
  • Gesten-Set "4 Sprünge"
  • Posen-Set "Samurai"
  • Gesichtsbemalung "Kabuki"
  • Frisur "Izuchi-Pferdeschwanz"

Weitere Infos: Vorbesteller bekommen zudem auch noch einmal weitere Boni in der Form von Skins für den Canyne, den Palico und einen Talisman, der am Anfang des Spiels helfen soll. Dazu soll Monster Hunter Rise auch mit Monster Hunter Stories 2 kompatibel sein. Wie das aussehen wird, ist aber noch nicht näher bekannt.

Wie findet ihr das neue Monster Hunter für die Switch? Sollte es mehr an die 3DS-Teile oder doch eher an Monster Hunter World angelehnt sein?

zu den Kommentaren (26)

Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.