Adventskalender 2019

Noch mehr Kingdom Hearts-Remakes? Square arbeitet an 'HD'-Projekt

Square Enix sucht nach neuen Mitarbeitern für ein unbekanntes Kingdom Hearts-Projekt.

von Maximilian Franke,
30.10.2019 11:42 Uhr

Kingdom Hearts bekommt Zuwachs. Kingdom Hearts bekommt Zuwachs.

Square Enix sucht aktuell nach neuen Mitarbeitern für ein bisher unbekanntes Kingdom Hearts-Projekt. Genaue Details verraten die Stellenangebote leider nicht, außer dass es sich um ein "HD-Spiel" handelt.

Konkret gesucht werden ein UI-Designer, ein Effekt-Designer und ein Technical Artist. Die Einträge findet ihr auf der japanischen Website von Square Enix.

Welches Kingdom Hearts könnte es werden?

Der Zusatz "HD" legt nahe, dass es sich bei dem hier angepriesenen Spiel um ein Remake handeln könnte. Außerdem geht aus der Beschreibung hervor, dass es um einen Titel für die Playstation 4 und Xbox One geht, das auf der Unreal Engine 4 basiert. Dieselbe Engine kam bereits bei KH 3 oder KH 2.8 für PS4 zum Einsatz. Von der nächsten Konsolengeneration ist keine Rede.

Neben der Möglichkeit eines Remakes oder Remasters könnten sich die Stellen auch "nur" auf das anstehende Re:Mind-DLC für Kingdom Hearts 3 beziehen. Allerdings ist dieses bereits offiziell angekündigt und könnte dementsprechend auch beim Namen genannt werden.

Derzeit für die aktuelle Konsolen-Generation erhältlich sind Kingdom Hearts HD 1.5, Kingdom Hearts HD 2.5, Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue und Kingdom Hearts 3.

Kingdom Hearts 3 ReMind erscheint voraussichtlich noch 2019 für PS4 und Xbox One.

Kingdom Hearts 3 - Remind-DLC: Trailer zeigt Soras neue Kampfform 1:56 Kingdom Hearts 3 - Remind-DLC: Trailer zeigt Soras neue Kampfform


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen