Overwatch - Einnahmen aus 15 Euro teurem Mercy-Skin gehen an Brustkrebsforschung

Blizzard gibt euch die Möglichkeit einen Skin für einen guten Zweck zu kaufen. Der Umsatz des "Pink Mercy"-Skins geht zu 100 Prozent an die Brustkrebsforschung.

von Sebastian Zelada,
09.05.2018 15:15 Uhr

Der Skin "Pink Mercy" bewirkt Gutes, wenn ihr ihn kauft. Alle Einnahmen kommen der Brustkrebsforschung zugute.Der Skin "Pink Mercy" bewirkt Gutes, wenn ihr ihn kauft. Alle Einnahmen kommen der Brustkrebsforschung zugute.

Ein neuer, zeitlich begrenzt erhältlicher Mercy-Skin erfreut nicht nur Overwatch-Spieler, sondern sorgt auch für finanzielle Unterstützung der Forschung gegen Brustkrebs. Ihr findet ihn unter dem Namen "Pink Mercy" und solltet ihr ihn für 14,99 Euro kaufen, dann geht das komplette Geld an die Breast Cancer Research Foundation. Die BCRF ist die weltweit führende private Spendenorganisation für die Brustkrebsforschung.

Die Ankündigung nahm Overwatch-Boss Jeff Kaplan persönlich über eine Videobotschaft auf YouTube vor. Er erklärte dabei, dass Brustkrebs weltweit die häufigste Form von Krebs bei Frauen ist. Zusätzlich erscheint ein passendes "Pink Mercy"-Shirt im Blizzard Store. Es kostet 30 US-Dollar und auch dessen Umsatz kommt vollumfänglich der Forschung zugute.

"Wie ihr wisst, ist Mercy in Overwatch ein Symbol für Hilfe und Heilung. Deshalb haben wir uns entschieden den brandneuen Mercy-Skin "Pink Mercy" zu veröffentlichen. Wir wissen, wie motiviert und inspirierend die Gaming-Community sein kann und würden uns freuen, wenn ihr euch uns anschließt. "

Blizzard plant außerdem einige Charity-Streams, mit Gewinnen, wie vier einzigartige Sprays und einem Player Icon.

Solltet ihr euer Geld für die Aktion in die Hand nehmen wollen, dann habt ihr noch bis zum 21. Mai Zeit. Bis dahin ist der Skin erhältlich.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen