Overwatch - Konsolenspieler wird beleidigt & zeigt dann, was er auf dem PC draufhat

Aufgrund harscher Kritik zu seinem letzten Video, wechselte ein Konsolenspieler zum PC um seinen Kritikern zu beweisen, dass er auch auf dem Rechner mit seinen Fähigkeiten überzeugen kann.

von Marylin Marx,
22.11.2016 17:45 Uhr

Overwatch - Lucio Overwatch - Lucio

Noch immer wird in den sozialen Netzwerken viel darüber gestritten, welche Plattform die Beste ist. Ob Xbox, PlayStation oder PC, viele haben einen persönlichen Favoriten. Besonders bei kompetitiven Spielen sind viele der Meinung, dass es die Konsolenspieler oftmals einfacher haben. Auch der YouTuber DPSStanky musste sich diesen Vorwürfen stellen, als er vor einigen Monaten ein Overwatch-Video hochlud.

Im Video zeigt der Spieler sein Können mit Lucio, mit dem er beinahe jedem gegnerischen Schuss oder Angriff ausweicht und zudem als Supporting-Character noch viele Gegner eliminiert. Doch neben einigem Lob erntete der Spieler vor allem Spott und Hohn, weil er auf der Konsole spielt. Viele sind der Meinung, dass er auf dem PC nicht so gut sein würde.

Diese Anschuldigungen ließ der Lucio-Spieler allerdings nicht auf sich sitzen, sodass sich der Overwach-Profi einen neuen PC zulegte und ein neues Video mit dem Titel »Rechtfertigung« drehte. Dieses Mal spielt er Lucio auf dem PC. Wie gut das funktioniert, könnt ihr euch hier ansehen. (via GameInformer)

Link zum YouTube-Inhalt

Auf welcher Plattform spielt ihr Overwatch?

zu den Kommentaren (11)

Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.