Persona 5: The Royal - Wird Morgana in der neuen Version endlich zum Mensch?

Ein erster Screenshot aus Persona 5: The Royal könnte womöglich die menschliche Version der sprechenden Katze zeigen.

von Hannes Rossow,
25.04.2019 16:00 Uhr

Wird Morgana in Persona 5: The Royal etwa doch noch der größte Wunsch erfüllt?Wird Morgana in Persona 5: The Royal etwa doch noch der größte Wunsch erfüllt?

Gestern war es endlich soweit und Entwickler Atlus hat verraten, wie es mit Persona 5 weitergehen wird. Noch in diesem Jahr wird in Japan die überarbeitete Version Persona 5: The Royal erscheinen. Fans des Hauptspiels werden neue Figuren, Story-Elemente und weitere Zusatzinhalte versprochen.

Ein japanischer Screenshot zu Persona 5: The Royal könnte jetzt schon einen dicken Spoiler verraten haben.

Sieht so eine menschliche Morgana aus?

Wer das Original gespielt hat, weiß auch, dass es einen NPC-Begleiter gibt, der schon zu Beginn des Spiels so ziemlich alles darüber weiß, wie man die Herzen von Menschen beeinflussen kann. Morgana, so der Name der Figur, ist allerdings eine Katze, die kaum Erinnerungen an die eigene Vergangenheit besitzt.

Allerdings ist Morgana komplett davon überzeugt, früher einmal menschlich gewesen zu sein, auch wenn das Rätsel dahinter (zunächst) nicht gelöst werden kann.

Womöglich bietet aber Persona 5: The Royal endlich die Antwort. Auf einem Screenshot auf der offiziellen Website zur erweiterten Version, ist ein Charakter zu sehen, der frappierende Ähnlichkeit mit Morgana aufweist - nur eben in menschlicher Form.

Erkennt ihr Morgana hier wieder?Erkennt ihr Morgana hier wieder?

Die stechend blauen Augen sind ebenso mit von der Partie, wie das goldene Halsband, das an Morganas Halstuch erinnert. Und wer dann noch Zweifel hat, findet im Dialogtext dasselbe Lachen, das Morgana in Persona 5 stets ans Ende setzt.

Sollte dieser Charakter also wirklich eine menschliche Form von Morgana sein, bleibt die Frage, ob es dann auch die "wahre" Form von Morgana ist. Schließlich ist es auch möglich, dass es andere Gründe hat, warum sich Morgana in einen Menschen verwandelt. Und das Ende von Persona 5 hat diese Möglichkeit eigentlich ausgeschlossen.

Was meint ihr?


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen