Das nächste PlayStation-Event könnte erst im September kommen und so lange will ich nicht warten

Ein Insider legt nahe, dass wir uns mit der nächsten großen Sony-Show doch länger gedulden müssen, aber dafür ein neues InFamous und Sly Cooper bekommen könnten.

von Samara Summer,
25.05.2022 11:53 Uhr

inFamous: Second Son erschien für die PS4. inFamous: Second Son erschien für die PS4.

Ihr habt es bestimmt schon mitbekommen: Die E3 fällt aus, aber im Juni gibt es ein Ersatzprogramm, beispielsweise mit hauseigenen Shows von Microsoft und Bethesda und dem Summer Game Fest. Sony hat uns dagegen noch nicht verraten, wann wir mit Infos zu PlayStation-Titeln versorgt werden. Insider sprechen jetzt davon, dass das erst im September der Fall sein könnte und dass wir was von Sly Cooper und einem neuen inFamous zu sehen bekommen.

Sly Cooper und inFamous-Ankündigungen im September?

Darum geht es: Journalist und Insider Jeff Grubb hatte kürzlich vermeldet, ihm sei von verschiedenen Personen zugetragen worden, dass eine große State of Play für Anfang Juni geplant sei. Glauben wir einigen anderen bekannten Stimmen, so müssen wir uns noch etwas länger gedulden.

Gerücht: Sly Cooper erst im September: Der bekannte Insider Shpeshal Nick ließ im Xbox Era-Podcast verlauten, dass wir zumindest mit Sly Cooper, das immer wieder durch den Buschfunk geht, noch warten müssen. Er glaubt, dass die Ankündigung zwar noch 2022 erfolgt, aber nicht bei einem Juni-Event sondern eher Richtung September.

Gerücht: Keine Show vor September und inFamous noch dieses Jahr: Vertrauen wir dagegen einem Tweet des Insiders AccountNgt (@accngt), so wird es im Juni gar kein Event geben. In Bezug auf das nächste PlayStation-Showcase lässt AccountNgt verlauten, dass eine Quelle verraten habe, bis September sei gar keine große Sony-Show geplant.

Aber der Insider hat auch gute Nachrichten im Gepäck:

Diese Quelle denkt auch, dass inFamous dieses Jahr angekündigt wird.

Bisher nicht offiziell bestätigt: Wie es bei Gerüchten und Insider-Informationen immer ist, müssen wir all diese Aussagen mit Vorsicht genießen und abwarten, bis Sony uns endlich mit offiziellen Informationen versorgt.

Samara Summer
Samara Summer

Ja, es gibt immer wieder die Diskussion, ob wir die E3 wirklich brauchen und ob sie überhaupt noch taugt. Aber ich habe den Messe-Hype immer genossen und werde dieses Jahr die geballte Ladung an coolen neuen Ankündigungen und Trailern vermissen. Glücklicherweise gibt es ja trotzdem genügend Shows im Juni. Gerade das Summer Game Fest war im letzten Jahr für mich ein absoluter Knaller.

Trotzdem dürfte es, wenn es nach mir ginge, so viele hauseigene Events wie möglich geben, um das E3-Loch im Juni zu füllen. Über ein Sony-Event würde ich mich also wirklich freuen. Gerade der Gedanke an ein neues inFamous macht mich neugierig. Das PS4 exklusive inFamous: Second Son habe ich in guter Erinnerung. Aber natürlich denke ich bei einem Sony-Event auch an God of War: Ragnarök und Spider-Man 2.

Andererseits gibt es für mich nichts Schlimmeres als Shows, die inhaltsarm und künstlich in die Länge gezogen sind. Hat Sony noch nicht genug Material am Start, gedulde ich mich auch brav noch bis September.

Was denkt ihr, wann wir mit der nächsten Show rechnen können, auf welche Spiele freut ihr euch und wie lange hält euer Geduldsfaden noch?

zu den Kommentaren (25)

Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.