GameStars 2019

Pokémon-Fan zeigt, wie cool eine Australien-Edition wäre

Pokémon Schwert und Schild entführt uns nach Galar. Die Region erinnert nicht von ungefähr an Großbritannien. Wie ein Pokémon-Spiel in Australien aussehen könnte, verdeutlicht dieses beeindruckende Fan-Projekt.

von David Molke,
18.11.2019 11:57 Uhr

Pokémon Yeahnah ist ein Fanprojekt, das Pokémon kurzerhand nach Australien versetzt. Pokémon Yeahnah ist ein Fanprojekt, das Pokémon kurzerhand nach Australien versetzt.

Pokémon Schwert und Schild spielt in Galar, was Großbritannien nachempfunden ist. Wir haben als Taschenmonster-Trainer auch schon Regionen bereist, die sich zum Beispiel an Hawaii orientieren. Wie eine Australien-Edition aussehen könnte, zeigt jetzt dieses Fan-Projekt von VivinkArt. Aus dem kleinen Scherz ist mittlerweile eine umfangreiche Herzensangelegenheit geworden: Komplett mit Pokédex, einem Entwurf der Spielwelt, eignen Pokémon sowie deren Evolutionen und vieles mehr.

Schade, dass Pokémon als Australien-Edition nur ein Fan-Projekt ist

Es sieht wirklich großartig aus: VivinkArt beherrscht sein Handwerk. Was wohl unter anderem auch daran liegt, dass der Künstler aus Australien für die Vivink Studios ein eigenes Spiel namens Ailuri entwickelt. Das Pokémon-Projekt war ursprünglich einfach nur ein Witz. Der hat sich allerdings verselbstständigt.

Das könnte die Spielwelt sein: Angespornt durch den Release von Pokémon Schwert und Schild hat VivinkArt die Straya-Region nach dem Vorbild Australiens entworfen. Sie hätte vier mögliche Start-Punkte und dank der Sandbox-Struktur wäre der Spielfortschritt nicht linear.

Pokémon Yeahnah sieht jetzt schon fast offiziell & beeindruckend aus

Protagonisten und Pokémon: Bruce und Shella wären die Stereotyp-Spielfiguren von Pokémon Yeahnah. Die Flora und Fauna von Australien bietet selbstverständlich jede Menge grandiose Vorlagen, auf denen Pokémon aufbauen könnten. Zum Beispiel ein Känguruh.

Australien ist bekannt für seine vielfältige sowie unangenehme Tierwelt. Da tummeln sich giftige Schlangen, Spinnen und allerlei ähnliches Getier. Was sich natürlich auch in den Pokémon-Entwürfen von VikinkArt wiederspiegelt:

Steve Irwin als Professor?

So sieht der bisherige Pokédex der Straya-Region aus.

Pokémon Yeahnah Fanprojekt Pokedex Pokémon Yeahnah Fanprojekt Pokedex

Wie uns die Galar-Region in Pokémon Schwert und Schild gefallen hat, könnt ihr hier im Test des Nintendo Switch-Spiels lesen.

Wie gefällt euch die Straya-Region? Wo sollte ein idealer Pokémon-Ableger eurer Meinung nach spielen?


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen