Pokémon Diamant/Perl auf Metacritic: Eine schöne Reise in die Vergangenheit

Erste internationale Tests zu Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle sind erschienen und zeigen sich vom Remake für Nintendo Switch begeistert.

von Dennis Michel,
18.11.2021 08:00 Uhr

Das sagt die internationale Presse zum Remake von Pokémon Diamant und Perle. Das sagt die internationale Presse zum Remake von Pokémon Diamant und Perle.

Am 19. November erscheinen die Remakes der vierten Generation mit den Namen Strahlender Diamant und Leuchtende Perle für die Nintendo Switch. Vor Release wurden die ersten internationalen Tests veröffentlicht und zeigen ein durchaus positives Bild. Was gelobt und was kritisiert wird, wollen wir euch hier zusammenfassen, damit ihr euch auch abseits unseres Tests eine Meinung bilden könnt.

Wertungsübersicht und Metacritic-Score:

  • Auf Metacritic staubt das Remake bei aktuell 26 Kritiken eine Durchschnittswertung von 77 Punkten ab.
  • Auf OpenCritic sind es ebenfalls 77 Punkte bei aktuell 19 Reviews.
MagazinWertung
TheSixthAxis90
God is a Geek90
Game Informer85
VGC80
The Gamer70
GameSpot70
Digital Trends70
Metro GameCentral60
Nintendo Life60
GamePro86

Das wird gelobt, das kritisiert

Zahlen geben eine Richtung vor, sagen jedoch nicht alles. Daher führen wir euch hier die Stärken und Schwächen bzw. die wichtigsten Punkte aus den Kritiken auf.

Das ist positiv:

  • stimmige Optik
  • für Fans und Neulinge geeignet
  • sinnvolle neue Komfortfunktionen (Pokétech)
  • Gefühl der Originale bleibt erhalten
  • technisch einwandfrei

Chris Scullion von VGC schreibt in seiner Review:

Die DS-Originale waren damals großartig und 15 Jahre später macht sie der neue Anstrich genauso unterhaltsam. Die Verbesserungen gehen für viele wahrscheinlich nicht weit genug, dennoch bekommen wir ein durchaus solides Pokémon-Abenteuer.

Das ist negativ:

  • zu einfach
  • Optik sieht für einige "billig" aus
  • einige Verbesserungen aus Platin fehlen
  • Neuerungen abseits der Optik fallen zu gering aus

Wie das Remake in Bewegung aussieht, das seht ihr im offiziellen Trailer:

Gameplay-Trailer zum Switch-Remake 2:32 Gameplay-Trailer zum Switch-Remake

Das Remake im GamePro-Test

Für uns ist Linda in die Sinnoh-Region gereist und hat ein liebevolles Remake einer fantastischen Generation vorgefunden. Zwar war der Chibi-Look und der damit verbundene süße Zuckerschock aus Trailern für sie erst ein wenig zu viel der Drolligkeit, beim Spielen selbst hat sie sich aber schnell an die neue Optik gewöhnt und findet sie jetzt sogar richtig super. Welche Punkte für sie das Remake zu einem sehr guten Spiel machen, das lest ihr in ihrem ausführlichen GamePro-Test.

Entspricht das Remake euren Erwartungen und falls nicht, was hättet ihr im Vergleich zum Original in einer modernen Version geändert?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.