Pokémon GO - 23 neue Pokémon der 3. Generation ab sofort im Spiel

Ab sofort können wir in Pokémon GO 23 neue Pokémon der dritten Generation antreffen und fangen, darunter Libelldra und Stolloss.

von Linda Sprenger,
24.01.2018 10:16 Uhr

Es gibt neue Pokémon in Pokémon GO!Es gibt neue Pokémon in Pokémon GO!

Trainer und Trainerinnen, die bereits alle verfügbaren Taschenmonster der dritten Generation in Pokémon GO gefangen haben, können sich über Zuwachs in der Welt des Mobile-Hits freuen. Wie Niantic verkündet, trudeln ab sofort 23 neue Pokémon aus der Hoenn-Region ins Spiel ein.

Neue Boden- und Gestein-Pokémon der Gen 3

Mit der neuen Welle dürfen Pokémon GO-Spieler ihre Pokébälle diesmal für "Gen 3"-Biester vom Typen Boden und/oder Gestein bereithalten, die ihren Erstauftritt in den Pokémon-Editionen Rubin und Saphir hatten. Dataminer lieferten bereits vor einigen Tagen entscheidende Hinweise auf den Release der zusätzlichen Taschenmonster.

Unter den neuen Pokémon befinden sich unter anderen Tuska, Stollunior und Knacklion, das sich zu Vibrava weiterentwickelt. Letzteres Biest ist wiederum die Vorstufe von Libelldra, einem beliebten Drachenpokémon aus dem Franchise, das damit nun ebenfalls offiziell in Pokémon GO gefangen werden kann.

Gestern kündigte Niantic außerdem ein neues Community-Event für Pokémon GO an. Das eintätige Event soll am 24. Februar 2018 stattfinden und vermehrt das Taschenmonster Dratini spawnen lassen. Zudem profitieren wir während des Events von dreifach Sternenstaub.

Pokémon GO - Trailer kündigt dritte Pokémon-Generation an 0:30 Pokémon GO - Trailer kündigt dritte Pokémon-Generation an


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen