Pokémon GO - Großes Quest-Update ab sofort online, bringt Story-Modus & Mew

Wer neue Anreize gebraucht hat, um wieder auf Pokémon-Jagd zu gehen, sollte sich das neue Update zu Pokémon GO laden. Neue Spielelemente wie Quest und Storylines bringen frischen Wind in die App.

von Hannes Rossow,
31.03.2018 09:58 Uhr

Professor Willow hat mit dem neuen Quest-Update endlich seinen großen Auftritt.Professor Willow hat mit dem neuen Quest-Update endlich seinen großen Auftritt.

Das Warten hat ein Ende: Die von Niantic Labs angekündigten Neuerungen in Pokémon GO sind live und alle Spieler können sich das jeweilige Update aus dem App Store (1.67.2) oder dem Google Play Store (0.97.2) herunterladen. Das Update gehört zu den bisher umfangreichsten Erweiterungen von Pokémon GO und ergänzt die App um ein Quest-System, einen Story-Modus und holt dann auch noch das Legendäre Pokémon Mew ins Spiel.

Quests & Story in Pokémon GO

Feldforschung

Quests, die der Feldforschung geben, werden ab sofort an PokéStops ausgespielt und fordern Spieler heraus, bestimmte Aufgaben zu erfüllen. Mal müssen bestimmte Pokémon gefangen werden oder Kämpfe abgeschlossen werden.

Spezialforschung

In den Quests der Spezialforschung bekommen Pokémon GO-Spieler das erste Mal auch Story-Inhalte geboten. Gemeinsam mit Professor Willow sollen wir "tiefer" in die Pokémon-Welt eintauchen. Die erste Storyline dreht sich um das Legendäre Pokémon Mew und wer alle Quests abschließt, bekommt die Chance, Mew zu fangen.

Zusätzlich bekommen Spieler aber auch die Möglichkeit, Items für das Erledigen von Quests zu erhalten. Ebenso wird es Abzeichen für die jeweils erste Feldforschungsquest geben, die am Tag abgeschlossen wurde. Nachdem sieben Abzeichen freigeschaltet wurden, gibt es einen "wissenschaftlichen Durchbruch" und wir bekommen zusätzliche Belohnungen. Auch die Begegnungen mit Legendären Pokémon sollen dazu gehören.

Shiny Mew & Lavados als Quest-Belohnung

Zwar ist Mew erst seit kurzem im Spiel, aber wir wissen schon jetzt, dass es auch eine Shiny-Variante des Legendären Pokémons geben wird. Dataminer haben die besonders seltene Version von Mew schon im Spiel-Code entdeckt.

Auf der japanischen Pokémon GO-Seite wurde zudem bestätigt, dass Spieler, die viele Quests erledigen, damit belohnt werden, auf Lavados zu treffen, dem Legendären Vogel-Pokémon.

Habt ihr euch das neue Update schon besorgt?


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen