Project Totem - Präzisions-Plattformer von Press Play angekündigt

Das dänische Entwicklerstudio Press Play hat das Jump&RunProject Totem angekündigt. Der Plattformer wird im Herbst für Xbox 360 und Xbox One erscheinen.

von Benjamin Wojkuvka,
11.04.2014 17:35 Uhr

Press Play arbeitet an einem neuen Plattformer names Project Totem. Press Play arbeitet an einem neuen Plattformer names Project Totem.

Project Totem ist das nächste Spiel vom Entwicklerstudio Press Play, die zuvor Max: The Curse of Brotherhood entwickelten. Das neue Spiel der Dänen wird ein Präzisions-Plattformer, der sich um Totems dreht.

Im Spiel übernimmt der Spieler die Kontrolle von zwei Totem-Blöcken. Beide Blöcke werden gleichzeitig mit einem Controller gesteuert. Allerdings befinden die Blöcke sich nicht immer auf demselben Kurs und müssen zusammengeführt werden. Das Spiel wird eine Single-Player Kampagne sowie einen lokalen Multiplayer-Modus haben.

»Es ist eins dieser Spiele, bei dem die Grundprämisse schwer zu erklären ist, aber sobald man den Controller in der Hand hat, versteht man es sofort und es macht automatisch Spaß«, sagt Rune Dittmer, der Studio Director von Press Play in einer Pressemitteilung.

Project Totem wird voraussichtlich im Herbst 2014 für Xbox One und Xbox 360 erscheinen.

Project Totem - Screenshots ansehen

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.