PS Plus: Keine Sorge, die PS5-Collection bleibt bestehen

PS Plus und PS Now werden zusammengelegt. Falls ihr euch jetzt fragt, was eigentlich aus der PS Plus-Collection für PS5 wird, können wir euch beruhigen.

von David Molke,
30.03.2022 14:10 Uhr

Die PS Plus Collection für die PS5 verschwindet nicht einfach. Die PS Plus Collection für die PS5 verschwindet nicht einfach.

Update: Die PS Plus Collection bleibt zwar bestehen, aber wie jetzt bekannt wurde, verlässt trotzdem demnächst das erste Spiel die Sammlung. Alle Infos dazu findet ihr hier:

PS Plus Collection verliert bald ihr erstes Spiel, also schnappt es euch noch   28     1

Mehr zum Thema

PS Plus Collection verliert bald ihr erstes Spiel, also schnappt es euch noch

Originalmeldung: Wer ein PS Plus-Abo und eine PS5 besitzt, kann von Haus aus und ohne Zusatzkosten auf eine ganze Reihe hochkarätiger Blockbuster zugreifen, sie herunterladen und spielen. Jetzt ändert sich allerdings einiges am PS Plus-Modell und es gibt drei neue Abstufungen mit unterschiedlichen Preisen und Inhalten. Was natürlich die Frage danach aufwirft, was dann eigentlich mit der PS Plus Collection für die PS5 passiert. Jetzt können wir Entwarnung geben: Sie bleibt im Abo enthalten.

Die PS Plus-Collection für PS5 bleibt in der günstigsten Variante

Darum geht's: Zum Launch der PS5 wurde ein weiterer Anreiz geschaffen, PS Plus zu abonnieren. Wer beides hat, bekommt nämlich Zugriff auf 20 Mega-Hits für die PS4 aus dem Hause Sony. Dazu zählen zum Beispiel absolute Top-Titel wie Bloodborne, God of War, Uncharted 4, Last of Us Remastered, Persona 5, Resident Evil 7 oder Days Gone. Mehr dazu lest ihr in diesem GamePro-Artikel:

Liste aller 20 Gratis-Spiele + alle Infos   145     7

PS Plus Collection für PS5

Liste aller 20 Gratis-Spiele & alle Infos

PS Plus in neu: Seit Kurzem wissen wir, dass PS Plus und PS Now gemeinsame Wege gehen. Das bedeutet, dass es bald nur noch die drei verschiedenen PS Plus-Varianten geben wird. Mit unterschiedlichen Inhalten und Preisen. Bei der, die am meisten kostet, sind zum Beispiel auch PS1-, PS2-, PS3- und PS4-Titel mit drin. Alle Infos findet ihr in unserer großen GamePro-Übersicht:

Alle Infos zum neuen Abo-Service für PS4PS5 (Exklusiv)   308     10

PS Plus-Revolution offiziell:

Alle Infos zum neuen Abo-Service für PS4/PS5 (Exklusiv)

Und die PS Plus-Collection? Wenn ihr euch jetzt – wie viele andere – fragt, was aus der PS Plus-Collection wird, beziehungsweise ob sie erhalten bleibt und wenn ja, in welcher Stufe, dann können wir Entwarnung geben. Die 20 PS4-Spiele könnt ihr auch weiterhin auf PS5 spielen, wenn ihr das günstigste Abo habt. Die PS5-Collection gehört künftig zu PS Plus Essential. Das hat Sony gegenüber IGN bestätigt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

PS Plus Extra und PS Plus Premium beinhalten die Spiele dann sowieso. Bei PS Plus Extra sind sogar um die 400 PS4- und PS5-Spiele mit dabei. Wer auf PS Plus Premium setzt, bekommt auch noch PS3-Titel im Streaming und PS1-, PS2- und PSP-Spiele dazu. Nur PS Vita-Titel scheinen komplett zu fehlen. Alles, was zu den insgesamt 740 Titeln bereits bekannt ist, findet ihr hier.

Wie findet ihr das neue Abo-Modell von Sony? Hättet ihr gedacht, dass es so läuft mit der PS Plus-Collection für PS5?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.