PS Store – FIFA 20 für PS4 jetzt 72% reduziert im Angebot der Woche [Anzeige]

Für eine Woche gibt es die PS4-Version von FIFA 20 im PlayStation Store zum sehr günstigen Preis von 19,59 Euro.

von Sponsored Story ,
29.04.2020 11:00 Uhr

FIFA 20 FIFA 20 ist das neue Angebot der Woche des PlayStation Store.

FIFA 20 ist das neue Angebot der Woche im PlayStation Store. Die Fußballsimulation gibt es ab heute 72 Prozent günstiger. Der Preis sinkt damit von 69,99 Euro auf 19,59 Euro. Das Angebot gilt bis zum 6. Mai. In diesem Artikel erklären wir euch, für wen sich der Deal lohnt. Wer ohnehin schon zum Kauf entschlossen ist, findet hier zum Deal:

FIFA 20 statt 69,99 Euro für 19,59 Euro im PlayStation Store

Zurück auf die Straße: Mit FIFA 20 kehrt der Straßenfußball in die Reihe zurück, und zwar in Form des neuen Volta-Modus. Dieser bietet eine spaßige Abwechslung zum normalen Spiel und wurde von EA mit erstaunlichem Aufwand in Szene gesetzt. Man kann sich allerdings darüber streiten, ob es eine gute Idee war, dem Modus auch gleich die Storykampagne zu widmen. Die Handlung ist nämlich reichlich flach und überladen mit Klischees.

FIFA 20 - Neuer Gameplay-Trailer zu VOLTA Football veröffentlicht 1:56 FIFA 20 - Neuer Gameplay-Trailer zu VOLTA Football veröffentlicht

Kleine Verbesserungen: FIFA 20 hat aber noch einige weitere Verbesserungen zu bieten. So können wir nun im Karrieremodus Pressekonferenzen abhalten. Auf dem Platz gibt es ebenfalls Änderungen: Neben neuen Dribbling-Möglichkeiten sind Flanken wieder effektiver. Außerdem sorgt das etwas langsamere Tempo für einen realistischer wirkenden Spielablauf. Wenn man eine akkurate Fußballsimulation möchte, ist PES allerdings nach wie vor die bessere Wahl.

Ultimate Team: Ansonsten hat sich nicht viel geändert. Das ist nicht schlimm, schließlich haben die Vorgänger schon eine Menge Spaß gemacht. Es bedeutet aber auch: Der Ultimate-Team-Modus ist noch mindestens so sehr Pay2Win wie im Vorjahr. Die Wahrscheinlichkeit, aus Premium-Gold-Packs hochkarätige Spieler zu ziehen, ist sogar noch geringer. Wenigstens verderben die Mikrotransaktionen in diesem Modus nicht den Spaß am restlichen Spiel.

FIFA 20 im GamePro-Test

Viele Lizenzen: Im Bereich der Lizenzen ist FIFA auch mit dem aktuellen Jahrgang der Konkurrenz wieder haushoch überlegen. In Deutschland sind sämtliche Vereine ab der dritten Liga aufwärts mit dabei. Schon im Vorjahr war die Champions League von PES wieder zur FIFA-Serie zurückgekehrt. Wer die aktuelle Saison nachspielen will (nur eben ohne Corona-Zwangspause), kommt um FIFA 20 nicht herum.

Fazit: FIFA 20 ist sicherlich nicht perfekt. Gerade dann, wenn es nur ums Gameplay und eine authentische Simulation geht, ist man bei der Konkurrenz eventuell besser aufgehoben. Aber Fußball ist mehr als das Geschehen auf dem Platz. Das unbeschreibliche Hochgefühl, den eigenen Lieblingsclub aus der dritten Liga bis zu Meisterschaft zu führen, bietet nun mal nur FIFA.

FIFA 20 statt 69,99 Euro für 19,59 Euro im PlayStation Store

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen