PS Store – Neuer Sale mit PS4-Blockbustern unter 20€ gestartet [Anzeige]

Im PlayStation Store gibt’s einen neuen Sales, in dem zahlreiche PS4-Spiele weniger als 20 Euro kosten. Darunter finden sich auch ein paar große AAA-Hits.

von Sponsored Story ,
19.08.2020 11:00 Uhr

PS Store 20€ Im neuen Sale des PlayStation Store gibt es viele große PS4-Hits zu kleinen Preisen.

Der PlayStation Store hat heute einen neuen PSN Sale gestartet, in dem ihr zahlreiche PS4-Spiele für weniger als 20 Euro bekommt. Darunter befinden sich einige große AAA-Hits. Die Angebote gelten zwei Wochen lang und enden am 2. September. In diesem Artikel stellen wir euch ein paar der Highlights vor. Falls ihr lieber gleich selbst den Sale durchstöbern wollt, findet ihr hier die Übersicht über die Deals:

Sale im PlayStation Store: Spiele unter 20€

The Witcher 3 Game of the Year Edition

Das richtige Spiel für: Alle, die Action-Rollenspiele und gute Geschichten mögen.

Nicht so gut für: Alle, die wenig Zeit haben.

GamePro-Wertung: 92 Punkte

Die Game of the Year Edition von The Witcher 3, die auch die Erweiterungen Hearts of Stone und Blood and Wine enthält, bekommt ihr zwei Wochen lang für statt 49,99 Euro.

The Witcher 3: Blood and Wine - Geralts Story findet ein Ende 8:46 The Witcher 3: Blood and Wine - Geralts Story findet ein Ende

Die Rollenspiel-Referenz: Seit dem Erscheinen des Hauptspiels in 2015 gilt The Witcher 3 als der Maßstab, an dem sich alle anderen Action-Rollenspiele messen müssen. Das liegt weniger an den RPG-Mechaniken und dem durchaus gelungenen Kampfsystem, sondern vielmehr an der lebendigen, detailreich gestalteten Spielwelt und den vielen Geschichten, die wir in ihr erleben. Selbst viele der Nebenquests sind mit komplexen Handlungen und Charakteren ausgestattet.

Riesiger Umfang: Schon das Hauptspiel von The Witcher 3 ist riesig. Sofern man die Nebenquests nicht links liegen lässt (und das sollte man auf gar keinen Fall!) kann man locker über hundert Stunden in Novigrad und den nördlichen Königreichen verbringen. Durch die Add-Ons kommen noch einmal Dutzende Stunden hochwertiger Content dazu. Die Reise in die neue Region Toussaint in Blood and Wine hat allein schon fast den Umfang eines ganzen RPGs.

Fazit: The Witcher 3 ist ein Meisterwerk, das man unbedingt gespielt haben sollte, wenn man auch nur ein bisschen was mit Action-Rollenspielen und dem düsteren Fantasy-Szenario anfangen kann. Vor allem diejenigen, denen es weniger um Spielmechaniken und mehr ums Erleben von Abenteuern geht, werden hier glücklich werden. Man muss aber eine Menge Freizeit mitbringen, wenn man die Spielwelt richtig erforschen will.

The Witcher 3 Game of the Year Edition statt 49,99€ für 14,99€ im PS Store

Dark Souls Remastered

Das richtige Spiel für: Alle, die Herausforderungen und düstere, nahkampfbetonte Actionspiele mögen.

Nicht so gut für: Alle, die sich von Spielen nicht gern frustrieren lassen.

GamePro-Wertung: 85 Punkte

Das Remaster des ersten Dark Souls gibt's im PlayStation Store gerade für 14,99 Euro statt 39,99 Euro.

Dark Souls - Original gegen Remaster im Grafikvergleich 2:16 Dark Souls - Original gegen Remaster im Grafikvergleich

Optisch verbessert: Technisch hat sich im Vergleich zum Original durchaus einiges getan. Die Auflösung wurde auf 1080p hochgeschraubt, mit der PS4 Pro sind sogar hochskalierte 4K möglich. Außerdem bekommen wir konstante 60 Bilder pro Sekunde, was dem Timing in den Kämpfen hilft. Auch einige Licht- und Partikeleffekte wurden verbessert. Trotzdem sieht man dem Titel sein Alter an, schließlich handelt es sich nur um ein Remaster und kein komplettes Remake.

Spielerisch kaum verändert: Von der Technik abgesehen hat das Remaster fast nur Detailverbesserungen zu bieten. Immerhin können wir nun aber im Koop bis zu drei Mitspieler heraufbeschwören. Dadurch lässt sich der knackige Schwierigkeitsgrad deutlich verringern. Ganz allein kann das erste Dark Souls nämlich nach wie vor eine Tortur sein. Veteranen stört das natürlich nicht, aber Neueinsteiger sollten gewarnt sein.

Fazit: Technisch stellt das Remaster zwar durchaus eine erhebliche Verbesserung dar. Wer mit der Auflösung und Framerate des ersten Dark Souls keine Probleme hat, braucht sich die Neuauflage trotzdem nicht mehr zu kaufen. Neulinge hingegen bekommen hier die beste Version des knallharten Action-Hits. Wer Dark Souls bisher noch nie eine Chance gegeben hat, findet hier eine gute Gelegenheit für den Einstieg. Man sollte aber wissen, worauf man sich einlässt.

Dark Souls Remastered statt 39,99€ für 14,99€ im PS Store

Assassin's Creed Origins

Das richtige Spiel für: Alle, die große Spielwelten mögen und ein Faible für's alte Ägypten haben.

Nicht so gut für: Alle, die ein altmodisches Assassin's Creed wollen.

GamePro-Wertung: 88 Punkte

Assassin's Creed Origins bekommt ihr im Sale für 14,99 Euro statt 69,99 Euro und somit rund 79 Prozent günstiger.

Assassin’s Creed: Origins - Testvideo zum Ägypten-Epos 12:28 Assassin’s Creed: Origins - Testvideo zum Ägypten-Epos

Eine neue Richtung: Nach dem etwas missglückten Unity und dem zwar guten, aber wenig beachteten Syndicate hat Assassin's Creed mit Origins eine neue Ausrichtung bekommen. Dank eines neuen Kampfsystems, neuer Crafting-Mechaniken und eines komplexeren Skilltrees hat sich die Reihe deutlich in Richtung Action-Rollenspiel verschoben. Das typische Attentäter-Gameplay früherer Teile wurde dafür deutlich zurückgefahren.

Reise durch Ägypten: Vor allem aber zeichnet sich Assassin's Creed Origins durch seine Spielwelt aus. Diese ist sogar im Vergleich zu anderen Teilen der Reihe überaus detailliert und umfangreich geraten. Noch dazu wurde mit dem alten Ägypten ein unverbrauchtes Szenario hervorragend in Szene gesetzt. Überall stoßen wir auf Sehenswürdigkeiten, historische Persönlichkeiten und hübsche Landschaften, sodass Origins sich schon als touristische Reise lohnt.

Fazit: Wenngleich Assassin's Creed Origins in erster Linie von seiner faszinierenden Spielwelt lebt, haben sich auch die Änderungen im Gameplay gelohnt. Vor allem die Kämpfe machen deutlich mehr Spaß als früher. So gelungen die Runderneuerung aber auch ist: Fans erster Stunde könnten davon enttäuscht sein, dass vom typischen Gameplay ihres Assassin's Creeds nicht mehr allzu viel geblieben ist.

Assassin's Creed Origins statt 69,99€ für 14,99€ im PS Store

Devil May Cry 5

Das richtige Spiel für: Alle, die Lust auf coole Kämpfe mit coolen Charakteren haben.

Nicht so gut für: Alle, die spielerische Abwechslung wollen.

GamePro-Wertung: 78 Punkte

Devil May Cry 5 bekommt ihr aktuell in der Version mit 100.000 zusätzlichen Red Orbs für den halben Preis, also für 19,99 Euro statt 39,99 Euro.

Devil May Cry 5 - Test-Video zum Actionspiel 10:05 Devil May Cry 5 - Test-Video zum Actionspiel

Zur Coolness verdammt: Wie schon in den Vorgängern liefern wir uns auch in Devil May Cry 5 wieder spektakuläre Nahkämpfe mit Horden von Dämonen. Die hervorragende Inszenierung der Gefechte gehört zu den Highlights des Spiels, aber auch außerhalb des Kampfgeschehens ist alles auf Coolness angelegt. Das gilt fürs Charakterdesign ebenso wie für die Zwischensequenzen und die Dialoge, welche sich anhören, als hätten die Protagonisten die Bruce-Willis-Schule für coole Einzeiler besucht.

Pures Gemetzel: Die Kämpfe haben auch spielerisch dank des großen Waffenarsenals und der zahlreichen freischaltbaren Kombos eine Menge zu bieten. Zudem sorgen die Wechsel zwischen den drei Protagonisten dafür, dass wir ganz verschiedene Kampfstile kennenlernen. Leider gibt es in Devil May Cry 5 außerhalb der Gefechte kaum etwas zu tun. Das ist schade, denn Story und Spielwelt hätten durchaus Raum gegeben für etwas mehr Abwechslung.

Fazit: Ein vielseitiges Spiel ist Devil May Cry 5 nicht gerade. Aber das, was es macht, macht es durchaus sehr gut. Wer also nichts weiter will als spannende und spektakuläre Kämpfe gegen Dämonenhorden, kann hier nichts falsch machen. Die Monotonie sorgt aber dafür, dass die Langzeitmotivation nicht allzu hoch ist, obwohl es dank New Game Plus einen Anlass für mehrere Durchgänge gäbe.

Devil May Cry 5 (mit Red Orbs) statt 39,99€ für 19,99€ im PS Store

Weitere Angebote (Auswahl):

Sale im PlayStation Store: Spiele unter 20€