PS Store – Diese PS4-Spiele gibt’s am Wochenende im Angebot [Anzeige]

Die Wochenendangebote des PlayStation Store bedienen diesmal vor allem Anime-Liebhaber, aber auch für Koop- und Star-Wars-Fans ist etwas dabei.

von Sponsored Story ,
22.05.2020 14:40 Uhr

Wochenendangebote In den Wochenendangeboten des PS Store ist nicht nur für One-Piece-Fans etwas dabei.

Der PlayStation Store hat heute Wochenendangebote gestartet, die bis zum 26. Mai gültig sind. Neben mehreren Anime-Titeln findet ihr unter den Deals ein großartiges Koop-Spiel sowie einen Klassiker aus dem Star-Wars-Universum. In diesem Artikel stellen wir euch die Highlights vor. Wer direkt zur Aktion will, findet diese hier:

Wochenendangebote im PlayStation Store

Overcooked! 2

Das richtige Spiel für: Alle, die ein nervenaufreibendes Koop-Erlebnis wollen.

Nicht so gut für: Solospieler.

GamePro-Wertung: 83 Punkte

Das Koop-Spiel Overcooked! 2 bekommt ihr im PlayStation Store gerade zum halben Preis und somit für 12,49 Euro statt 24,99 Euro.

Overcooked 2 - E3-Trailer enthüllt Sequel zum abgefahrenen Koop-Hit 1:56 Overcooked 2 - E3-Trailer enthüllt Sequel zum abgefahrenen Koop-Hit

Stress in der Küche: Wie schon im Vorgänger müssen wir auch in Overcooked! 2 mit bis zu drei Freunden eine Restaurantküche am Laufen halten. Leicht ist das nicht, denn um die strengen Zeitlimits der ungeduldigen Gäste zu erfüllen, muss jeder Arbeitsschritt unseres Teams genau abgestimmt sein, vom Schneiden der Zutaten übers Kochen und Braten bis hin zum Tellerwaschen.

Neue Herausforderungen: Um Zeit zu sparen, können wir uns in Overcooked! 2 Zutaten quer durch den Raum zuwerfen. Das hätte das Spiel im Vergleich zum Vorgänger erleichtern können, hätten sich die Entwickler nicht gleichzeitig neue Herausforderungen wie die dynamischen Levels ausgedacht. So müssen wir beispielsweise auf zwei nebeneinander treibenden Flößen kochen, die ihre Position ständig verändern.

Fazit: Overcooked! 2 ist eines der besten Spiele für den lokalen Koop mit Freunden. Wenn wir uns hier in den letzten Sekunden eines Zeitlimits gegenseitig anfeuern oder Anweisungen zubrüllen, erreicht das Teamgefühl eine Intensität, wie man sie von Küchenarbeit kaum erwarten würde. Online macht Overcooked! 2 zwar immer noch Spaß, ist aber schon nicht mehr ganz so intensiv. Für Solospieler ist der Titel nicht das Richtige.

Overcooked! 2 statt 24,99 Euro für 12,49 Euro im PlayStation Store

Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy

Das richtige Spiel für: Alle Star-Wars-Fans, denen ein Lichtschwert als Bewaffnung nicht genug ist.

Nicht so gut für: Alle, die mit der veralteten Präsentation nicht leben können.

GamePro-Wertung: 77 Punkte (Wertung aus 2006)

Der Klassiker Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy ist erst im März für die PS4 erschienen. Jetzt gibt es das Actionspiel 25% günstiger und somit für 17,99 Euro statt 23,99 Euro.

Jedi Academy In Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy gehen wir mit unseren Feinden nicht gerade zimperlich um. Auch dunkle Kräfte können wir einsetzen.

Schwer bewaffnet: In Jedi Academy spielen wir zwar einen Jedi und Schüler Luke Skywalkers. Im Gegensatz zum Protagonisten von Jedi: Fallen Order ist dieser sich aber nicht zu fein, neben seinem Lichtschwert auf so ziemlich alle Schusswaffen zurückzugreifen, die das Star-Wars-Universum zu bieten hat. Daneben machen wir natürlich reichlich Gebrauch von unseren Jedi-Kräften. Sogar Darth Vaders Würgegriff dürfen wir einsetzen.

Mehr Freiheit: Vom linearen Gameplay des Vorgängers Jedi Outcast weicht Jedi Academy ein ganzes Stück weit ab. So dürfen wir in jedem Story-Kapitel zwischen verschiedenen Missionen wählen und auch bei der Charakterentwicklung haben wir weitgehend freie Hand. Ein Highlight ist zudem der umfangreiche Mutliplayermodus für bis zu 32 Spieler mit Modi wie Capture the Flag und Free For All.

Fazit: Dass Jedi Academy ein altes Spiel ist, sieht man leider nur allzu deutlich. Wer die Grafik nicht mit den Augen der Nostalgie betrachtet, wird ihr nur schwer etwas abgewinnen können. Dennoch ist das Actionspiel auch heute noch nicht überflüssig, denn mit seinen Multiplayer-Lichtschwertduellen und dem exzessiven Schusswaffengebrauch in der Kampagne liefert es etwas, das Jedi: Fallen Order oder Battlefront II so nicht bieten.

Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy statt 23,99 Euro für 17,99 Euro im PlayStation Store

One Piece: Pirate Warriors 4

Das richtige Spiel für: Fans der Vorlage, die es gern allein mit ganzen Armeen aufnehmen wollen.

Nicht so gut für: Alle, die spielerischen Anspruch und tolle Präsentation erwarten.

Das erst im April erschienene Actionspiel One Piece Pirate Warrior 4 bekommt ihr für 49,99 Euro statt 69,99 Euro.

One Piece: Pirate Warriors 4 - Release-Datum für PS4 im Trailer enthüllt 1:30 One Piece: Pirate Warriors 4 - Release-Datum für PS4 im Trailer enthüllt

Allein gegen Tausende: Die Pirate-Warriors-Reihe ist im Grunde Dynasty Warriors im One-Piece-Universum. Das bedeutet: Wir hauen problemlos im Alleingang Tausende Gegner um. Das ist ein sehr befriedigendes Gefühl, allerdings spielerisch nicht unbedingt anspruchsvoll. Dabei hat Pirate Warriors 4 sogar ein erstaunlich komplexes Kampfsystem, das wir aber außerhalb der etwas kniffligeren Bosskämpfe selten ausnutzen müssen.

Große Auswahl: Ein weiteres Problem solcher Titel ist oftmals die spielerische Monotonie. Hier schafft Pirate Warriors 4 allerdings Abhilfe, indem es uns mit 40 verschiedenen spielbaren Charakteren versorgt, wobei wir vor jedem Level zwischen einigen von ihnen auswählen können. Das sorgt dafür, dass uns während der etwa 15 Stunden langen Kampagne nicht langweilig wird. Auch die gelungene Story trägt hierzu bei, wobei diese sich klar an Fans der Vorlage richtet.

Fazit: Für Fans der Vorlage ist Pirate Warriors 4 fraglos einen Blick wert, allein schon aufgrund der gelungenen Story und der riesigen Auswahl an spielbaren Charakteren. Letztere dürfte auch jenen gefallen, die mit dem Anime nicht so viel anfangen können, sondern einfach ein Spiel wollen, in dem man Tausende Gegner niedermetzelt. Als Neueinsteiger muss man sich allerdings damit abfinden, dass man die Geschichte schwerlich vollständig begreifen wird.

One Piece: Pirate Warriors 4 statt 69,99 Euro für 49,99 Euro im PlayStation Store

Weitere Angebote:

Zur Übersicht über alle Wochenendangebote im PlayStation Store kommt ihr hier:

Wochenendangebote im PlayStation Store

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen