PS4-Fans rätseln gerade über ein mysteriöses "beep" von Sony

Mit einem mysteriösen "beep" macht ein PlayStation-Account auf sich aufmerksam. Wird hier eine neue State of Play-Episode angeteast?

von Hannes Rossow,
19.09.2019 10:58 Uhr

Erwarten uns neben The Last of Us: Part 2-Neuigkeiten auch Updates zu anderen PS4-Spielen? Erwarten uns neben The Last of Us: Part 2-Neuigkeiten auch Updates zu anderen PS4-Spielen?

Update, 17:33 Uhr: Der Termin der nächsten State of Play steht fest!

Originalmeldung: Offenbar hat Sony momentan etwas Großes vor. Nach den Berichten über ein anstehendes Medien-Event zu The Last of Us: Part 2 folgt nun der nächste Teaser. Der offizielle UK-Account von PlayStation hat nämlich einen verdächtigen Tweet abgesetzt, der uns offenbar darauf vorbereitet, dass wir bald "einschalten" sollen.

Der Tweet selbst ist eher minimalistisch und dürfte Fans von Cyberpunk 2077 bekannt vorkommen. Denn auch die Entwickler von CD Projekt RED hatten sich nach etwas Funkstille mit einem "beep" zurückgemeldet.

Bei PlayStation stellt sich aber die Frage, wofür dieser Teaser stehen könnte. Sind hier "nur" die kommenden Updates zu The Last of Us 2 gemeint? Oder wartet da noch mehr auf uns? Es wäre zumindest etwas seltsam, wenn Sony eine Ankündigung anteast, die im Grunde schon längst bekannt ist.

Könnte uns eine State of Play erwarten?

Eine mögliche Erklärung wäre natürlich eine neue Ausgabe des State of Play-Formats, das Sony - ähnlich wie bei der Nintendo Direct - dazu nutzt, um im eigenen Rahmen große und mittelgroße Ankündigungen zu machen. Wird es neben der The Last of Us 2-Lawine also Neuigkeiten zu anderen First Party-Spielen geben?

Sonys Abwesenheit von der E3 2019 hat auf jeden Fall eine Lücke hinterlassen und viele Fans fragen sich, was bei PlayStation hinter den Kulissen alles so passiert. Die letzte State of Play ist immerhin schon ein paar Monate her.

Was glaubt ihr, was uns da erwartet?


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen