PS4 & Xbox: Diese Gratis-Episode wird nun einfach so an alle verschenkt

Ab sofort könnt ihr euch die erste Episode von Life is Strange 2 für PlayStation 4 und Xbox One herunterladen. PS Plus und Xbox Live ist dafür nicht nötig.

von Linda Sprenger,
18.09.2020 17:24 Uhr

Schnappt euch jetzt die erste Episode von Life is Strange 2! Schnappt euch jetzt die erste Episode von Life is Strange 2!

Square Enix hat ein Gratis-Spiel für euch parat: Die erste Episode von Life is Strange 2 ist ab sofort kostenlos für PS4, Xbox One sowie für den PC via Steam erhältlich.

Wo bekomme ich die erste Episode kostenlos? Dafür müsst ihr für die PS4-Version in den PS Store bzw. für die Xbox One-Version in den Microsoft Store gehen und nach entsprechendem Spieletitel suchen. Er wird euch dort als kostenlos angezeigt, dann könnt ihr die Episode einfach herunterladen.

Aber Achtung: Life is Strange 2 ist eben ein Episoden-Spiel, was mit Abschluss von Episode 1 nicht zu Ende erzählt ist. Wenn ihr wissen wollt, wie die Geschichte weitergeht, müsst ihr euch die restlichen Parts dazukaufen. Insgesamt besteht LiS 2 wie der Vorgänger aus insgesamt 5 Episoden. Alle anderen Episoden sind einzeln für je 7,99 Euro erhältlich. Zudem könnt ihr alle Episoden im Bundle kaufen, was rund 30 Euro zu Buche schlägt.

Das erwartet euch in Life is Strange 2

Life is Strange 2 - Neues Setting & neue Hauptfiguren im ersten Story-Trailer 1:22 Life is Strange 2 - Neues Setting & neue Hauptfiguren im ersten Story-Trailer

  • Genre: Adventure
  • Metacritic: 78

Darum geht's: Life is Strange 2 ist ein Adventure, dass die Story und schwierige Entscheidungen in den Mittelpunkt stellt. Wir spielen den amerikanischen Teenager Sean Diaz, der mit seinem jungen Bruder Daniel aus seiner Heimatstadt Seattle fliehen muss.

Auf dem Weg müssen wir für Daniel Verantwortung übernehmen: Er beobachtet unsere Taten und nimmt sie sich zum Vorbild. In Sachen Gameplay bleibt Life is Strange 2 wie schon der erste Teil recht simpel gestrickt. Wir führen vor allem Dialoge und erkunden unsere Umgebung. Neu ist, dass wir stets Daniel als zweite Figur dabeihaben und mit ihm interagieren können.

Lohnt es sich? Wer über einige Logiklöcher hinwegsehen kann, erhält mit Life is Strange 2 erneut ein emotionales Abenteuer, das von seinen sympathischen Hauptcharakteren lebt. Denn wenn Dontnod eines am besten kann, dann ist es, authentische Teenager zu schreiben und sie in lebensnahen Situationen lieben und leiden zu lassen.

Holt ihr euch das Spiel?

zu den Kommentaren (11)

Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.