PS5 - Der DualShock 5 ist laut Sony auch mit der PS4 kompatibel

Auf der französischen PlayStation-Seite gibt es die Information, dass der PS5-Controller offenbar abwärtskompatibel sein wird.

von Tobias Veltin,
17.01.2020 11:13 Uhr

Neben dem DualShock 4 ist anscheinend auch der DualShock 5 mit der PS4 kompatibel. Neben dem DualShock 4 ist anscheinend auch der DualShock 5 mit der PS4 kompatibel.

Offenbar werdet ihr die Controller der kommenden PlayStation 5 auch an der PS4 benutzen können. Überraschend dabei: Diese Information kommt nicht von irgendwem, sondern von Sony selbst.

Denn auf der französischen PlayStation-Seite steht die entsprechende Info in der Übersicht der PlayStation 4-Modelle und deren technischen Spezifikationen. Dort gibt es den Unterpunkt "Compatibilité DualShock", in dem bei allen PS4-Modellen folgendes aufgeführt ist.

"DS4/DS5"

Die Information auf der französischen PlayStation-Seite. Die Information auf der französischen PlayStation-Seite.

"DS4" steht dabei für DualShock 4, man muss also kein Hellseher sein, um zu ahnen, wofür "DS5" steht. Interessant: Es ist das erste Mal, dass im offiziellen Rahmen das Wort DualShock 5 bzw. die Abkürzung dafür auftaucht, denn offiziell bestätigt war der Name bislang nicht.

"Aufwärtskompatibilität" noch unklar

Wer sich eine PS5 kauft, wird also höchstwahrscheinlich mit den neuen Controllern auch an der PS4 spielen können. Noch keine Infos gibt es allerdings bislang darüber, ob auf der PS4 auch die besonderen DualShock 5-Features funktionieren werden, also das haptische Feedback und die adaptiven Trigger.

Ebenfalls unklar ist bislang, ob im Gegenzug auch die DualShock 4-Controller "aufwärtskompatibel" sind, also auch an der PS5 funktionieren werden. Bislang gibt es dazu lediglich Gerüchte. So ein Feature wäre sehr vorteilhaft, weil jetzige PS4-Besitzer beim Upgrade auf die PS5 keine teuren PS5-Zusatzcontroller kaufen müssten.

Bei der Xbox Series X ist bereits bestätigt, dass Xbox One-Controller auch an der neuen Konsole funktionieren werden.

Mehr zum Thema:


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen