PS5 bei eBay Kleinanzeigen kaufen: ARD warnt vor neuer Betrugsmasche

Wer eine PlayStation 5 oder Xbox Series X kaufen will, sollte Vorsicht walten lassen. Ein ARD-Beitrag warnt vor neuen Betrugsversuchen.

von David Molke,
11.03.2021 15:41 Uhr

Wenn ein PS5-Angebot zum Beispiel auf ebay Kleinanzeigen zu gut klingt, um wahr zu sein, dann stimmt damit oft etwas nicht. Wenn ein PS5-Angebot zum Beispiel auf ebay Kleinanzeigen zu gut klingt, um wahr zu sein, dann stimmt damit oft etwas nicht.

Die PS5 ist und bleibt Mangelware und Betrüger nutzen das aus. Seht ihr ein Angebot, das deutlich günstiger ist als der Rest, solltet ihr wahrscheinlich die Finger davon lassen. Es könnte sein, dass ihr einen Betrugsversuch entdeckt habt. ARD und SWR warnen in ihrer Marktcheck-Sendung vor einer ganz bestimmten Masche, die offenbar immer wieder auf ebay Kleinanzeigen angewandt wird. Aber es gibt Möglichkeiten, den Betrug zu erkennen.

PS5-Betrug auf ebay Kleinanzeigen: So könnt ihr die Masche erkennen

Worum geht's? Neue Hardware ist momentan schwer zu haben. Dabei spielt es keine Rolle, ob es um PlayStation 5, Xbox Series X oder PC-Grafikkarten geht. Die Geräte sind schlecht lieferbar, schnell ausverkauft und auch gebraucht oft sehr teuer. Das wird von Betrügern ausgenutzt.

Wie die Marktcheck-Sendung in der ARD-Mediathek berichtet, gibt es vor allem auf ebay Kleinanzeigen immer wieder Betrugsversuche. Unter anderem wird dort ein Fall als Beispiel genannt, in dem jemand eine PS5 kaufen wollte.

Das Angebot wirkte seriös und war günstig, also hat die Person zugeschlagen. Auch in der Kommunikation mit dem Verkäufer gab es keine besonderen Auffälligkeiten. Der hat sogar ein Bild seines Personalausweises geschickt und um Überweisung gebeten.

Das Problem dabei: Die angeblich gekaufte PS5 kam nie an und das Geld war weg. Das Konto war offenbar mit einer falschen Identität bei einer Online-Bank angelegt und schnell wieder gekündigt worden, wodurch das Geld auch nicht mehr zurückgeholt werden konnte. Ebay scheint dagegen nichts unternehmen zu können.

Eine PlayStation 5 auf eBay Kleinanzeigen zu kaufen, kann in die Hose gehen, aber es gibt einige Tipps, die helfen, euch abzusichern. Eine PlayStation 5 auf eBay Kleinanzeigen zu kaufen, kann in die Hose gehen, aber es gibt einige Tipps, die helfen, euch abzusichern.

So schützt ihr euch vor besser vor Betrug

Sollte ein Verkäufer ausschließlich Überweisungen als Zahlungsmittel annehmen, könnte etwas nicht stimmen. Der vermeintlich Sicherheit gebende Personalausweis könnte im Fallbeispiel außerdem gestohlen beziehungsweise von anderen Menschen kopiert worden sein. Die Sendungsnummer war ebenfalls nicht echt. Achtet also wenn möglich auf folgende Dinge:

  • Schaut auf den Preis: Ist er zu günstig, um wahr zu sein, stimmt damit womöglich etwas nicht.
  • Achtet darauf, ob Angebote auch zur Abholung und Barzahlung verfügbar sind (was niemand anbietet, der gar keine Ware hat).
  • Überprüft, ob ihr auch per Kreditkarte, PayPal oder anderweitig zahlen könnt. So habt ihr zumindest die Chance, euer Geld zurück zu bekommen.
  • Lasst euch vom Foto eines Personalausweises nicht beeindrucken, er könnte zu einer ganz anderen Person gehören.
  • Gebt euch nicht einfach nur mit einer Sendungsnummer zufrieden, ein Screenshot oder das Foto eines Beleges sind besser.

Alles zum Thema wie, wann und wo ihr eine PS5 kaufen könnt, findet ihr hier in unserer großen GamePro-Übersicht. Kleiner offensichtlicher Spoiler: Aktuell sieht es sehr schwierig aus und das wird sich wohl auch so schnell leider nicht ändern.

Habt ihr schon mal ähnliche Probleme gehabt? Falls ja: Wie ist es ausgegangen und habt ihr euer Geld zurück bekommen?

zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.