PS5 kaufen - Zu diesen Uhrzeiten verkaufen die Händler die Konsole

Inzwischen lässt sich bei den Händlern ein Muster erkennen, wann sie neue Kontingente der PS5 freischalten. Wir haben alle Verkaufszeiten, die eure Chance auf eine Konsole erhöhen.

von Jonathan Harsch,
09.04.2021 13:01 Uhr

Jeder Händler gibt neue konsolen zu einer anderen Uhrzeit frei. Jeder Händler gibt neue konsolen zu einer anderen Uhrzeit frei.

Die Playstation 5 ist weiterhin nur sehr schwer zu bekommen. Die Nachfrage ist hoch und das Angebot noch immer sehr niedrig. Schuld sind zum einen Scalper, die Kontingente immer wieder aufkaufen. Zum anderen kann Sony nur wenige Konsolen liefern, was unter anderem an einer branchenweiten "Chip-Krise" liegt. Besonders bitter: Es mangelt vor allem an Halbleiterchips, die gerade einmal einen Dollar wert sind.

So holt ihr euch trotzdem eine PS5: Wir haben für euch einen Ticker mit Nachschub und Verfügbarkeit der PS5 eingerichtet, der euch immer auf dem Laufenden hält. Leider kann es aber bereits zu spät sein, wenn wir die Informationen erhalten. Aus diesem Grund solltet ihr euch die üblichen Verkaufszeiten der Händler ansehen und euch nach diesen Mustern immer mal wieder auf den jeweiligen Portalen umsehen.

Händler haben ihre Gewohnheiten: Wenn ihr euch zufällig bei Amazon, Saturn und Co. einloggt, stehen die Chancen auf eine PS5 extrem gering. Große "Verkaufswellen" wie im letzten Jahr gibt es schon lange nicht mehr. Stattdessen bekommen die Händler von Sony immer mal wieder kleine Mengen geliefert, die sie dann ohne große Ankündigung freischalten. Ganz zufällig geschieht das aber nicht, wie eine umfassende Recherche von Gameswirtschaft ergab.

Die bisherigen PS5-Verkaufszeiten von Amazon, Saturn, Media Markt und Co.

Gameswirtschaft hat alle bisher verfügbaren Daten ausgewertet und festgestellt, dass die Händler jeweils einen ungefähren Zeitraum haben, indem sie die PS5 auf ihrem Portal freigeben. Das sichert euch natürlich noch lange keine Next-Gen-Konsole, spart euch aber Zeit und erhöht eure Chancen. Hier eine Übersicht der Ergebnisse:

  • Amazon: 9 Uhr, meistens in der Mitte der Woche
  • Euronics: 11 Uhr bis 12 Uhr, meistens in der ersten Wochenhälfte
  • MediaMarkt: 10 Uhr bis 11 Uhr, immer an einem Dienstag
  • Saturn: 11 Uhr bis 12 Uhr, in der zweiten Wochenhälfte
  • Medimax: 14 Uhr bis 15 Uhr, Donnerstag oder Freitag
  • Otto: 8 Uhr bis 9:30 Uhr, in der Mitte der Woche

Mit diesem "Warenkorb-Trick" könnt ihr eure Chancen bei einer Verkaufswelle zusätzlich erhöhen:

Keine PS5 bekommen? Dieser Warenkorb-Trick gibt euch eine 2. Chance   5     1

Mehr zum Thema

Keine PS5 bekommen? Dieser Warenkorb-Trick gibt euch eine 2. Chance

Weitere interessante Artikel zur PS5:

Weitere Beobachtungen zum Verkauf der PS5

Mit den oben angegebenen Zeiten habt ihr erste Anhaltspunkte, wann ihr auf den jeweiligen Seiten der Anbieter vorbeischauen solltet. Es gibt aber noch weitere Beobachtungen, die helfen können. Bisher wurde Deutschland nämlich hauptsächlich in der zweiten Monatshälfte von Sony beliefert. In einer Woche steigt die Wahrscheinlichkeit also wieder, eine der begehrten Konsolen zu ergattern.

Wie geht ihr bei eurer Jagd auf eine PS5 vor?

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.