PS5: Laut Patent könnten wir eigene Mini-Demos basteln & mit Freunden teilen

Ende des Jahres erscheint die PS5. Bislang kennen wir nicht alle neuen Funktionen, aber könnte eine davon etwas mit “Mini-Demos” zu tun haben?

von Annika Bavendiek,
10.07.2020 12:22 Uhr

Können wir auf der PS5 mit dem Create-Button eine Art Mini-Demo erstellen? Können wir auf der PS5 mit dem Create-Button eine Art Mini-Demo erstellen?

Sony hält sich immer noch mit einigen Informationen zu PlayStation 5 bedeckt, weshalb auch gerne bei Patenten genauer hingeschaut wird. Bereits vor Kurzem berichteten wir über eins, das mehr zur Abwärtskompatibilität älterer PlayStation-Konsolen vermuten lässt. Das Patent könnte aber auch etwas über eine neue Funktion verraten, die Spieler*innen eine Art "Mini-Demo" erstellen und teilen lässt (via GamingBolt).

Sind "Mini-Demos" auf PlayStation 5 der nächste Schritt?

Mit welchen neuen Funktionen Sony um die Ecke kommt, wird nach wie vor spekuliert. Eine mögliche neue Funktion auf der PS5 könnten "Mini-Demos" sein, die das Erstellen, Teilen und Nutzen von Spielabschnitten zulässt.

Wie könnte das neue PS5-Patent in der Praxis aussehen? So könnten beispielsweise schwierige Spielabschnitte eingeschränkt als "Mini-Demo" erstellt werden, um einen Freund bei der Lösung zu helfen. Es wären aber auch geteilte "Mini-Demos" mit einem Wettbewerbscharakter denkbar, da angeblich Zeiten und Statistiken eine Rolle im Patent spielen.

Das Ganze soll über den Nutzen von Videos hinausgehen, indem die Inhalte interaktiv nutzbar sind. Zumindest dürfen wir uns die patentierte Funktion in etwa so vorstellen. Wie genau das ablaufen soll, ist unklar.

Einsatz des Create-Button: Während beim alten Share-Button Inhalte lediglich geteilt wurden, würden Spieler*innen mit der genannten Funktion Inhalte soweit selbst kreieren, dass der Name "Create-Button" einen Sinn ergeben würde.

Ob Sony aber diese Art der Inhaltserstellung beabsichtigt, bleibt vorerst unklar. Ein Patent bedeutet nicht automatisch, dass die Funktionen umgesetzt werden.

Was genau hinter dem Create-Button steckt, hat Sony bislang noch nicht konkret erklärt. Unabhängig des neuesten Patents behauptet Insider Tidux, dass sich dahinter ein Echtzeit-Editing-Tool verbergen könnte:

PS5-Controller: Insider lüftet angeblich Geheimnis des Create Buttons   81     0

Mehr zum Thema

PS5-Controller: Insider lüftet angeblich Geheimnis des Create Buttons

Alle Infos zur PS5 und zum PS5-Controller

PS5-Release & Hardware-Specs: Die PS5 erscheint Ende 2020, hat aber noch keinen konkreten Erscheinungstermin. Alle offiziellen Hardware-Infos zur PS5 findet ihr in unserer großen GamePro-Übersicht.

PS5-DualSense: Alle Infos und Bilder zum PS5-Controller findet ihr ebenfalls in einem separaten GamePro-Artikel.

Was würdet ihr von einer solchen Funktion auf der PS5 halten?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.