PS5 & Xbox Series X: Die meisten Studios nutzen Power nicht aus, sagt Entwickler

Sowohl die PS5 als auch die Xbox Series X bekommen für eine Konsole sehr leistungsstarke GPUs. Doch laut dem CEO von CBE Software, werden die meisten Entwickler diese Power nicht ausnutzen.

von Andreas Bertits,
07.07.2020 14:25 Uhr

Werden Entwickler die Power der Xbox Series X und PS5 wirklich immer ausnutzen? Werden Entwickler die Power der Xbox Series X und PS5 wirklich immer ausnutzen?

Das, was wir bisher von den Spielen für die PS5 und Xbox Series X gesehen haben, sieht beeindruckend aus. Doch wir sollten nicht erwarten, dass jedes neue Spiel die Power der leistungsstarken GPUs auch ausnutzen. Das meint zumindest Jan Kavan, CEO von CBE Software, dem Entwickler hinter dem Horrorspiel Someday You'll Return, das wir euch im Juni näher vorgestellt haben.

In einem Interview mit GamingBolt wurde er gefragt, wie viel Einfluss seiner Meinung nach die schnelleren GPUs der PS5- und Xbox-Serie X auf die Entwicklung haben:

"Außerhalb von AAA nicht viel. Während den Enthüllungen hab ich nur wenige Spiele gesehen, die auf Ressourcen zurückgreifen, die wir bereits haben. Es wird also einige wenige Firmen geben, die die Grenzen verschieben, wie zum Beispiel Naughty Dog, aber die Mehrheit wird nur den Komfort sehr schneller Systeme genießen."

AAA-Spiele & Indies weiterhin auf PS5 & Xbox Series X

Die kommenden Konsolen PS5 und Xbox Series X werden für bessere Grafik, kürzere Ladezeiten und generell bessere Spielerlebnisse sorgen. Doch laut Jan Kavan sollten wir nur bei den großen AAA-Spielen davon ausgehen, dass diese auch die volle Power der Geräte ausnutzen. Das hat man etwa bei der Präsentation der PS5-Spiele gesehen. Die Indie-Titel sahen optisch zwar interessant aus, AAA-Grafik boten sie aber nicht.

Was die Xbox Series X und die PS5 leisten können, verraten wir euch hier:

PS5 vs. Xbox Series X - Die beiden Next Gen-Konsolen im Vergleich   303     8

Mehr zum Thema

PS5 vs. Xbox Series X - Die beiden Next Gen-Konsolen im Vergleich

Und so wird es wohl auch in Zukunft bleiben. Wir bekommen die bombastischen Spiele großer Entwicklerstudios genauso wie die kleinen Indie-Titel, die weniger mit der Grafik als durch interessante Spielprinzipe überzeugen möchten.

Glaubt ihr auch, dass nur die AAA-Spiele die Power der PS5 und Xbox Series X ausnutzen? Oder denkt ihr, dass wir in der neuen Generation generell eine deutlich bessere Grafik zu sehen bekommen?

zu den Kommentaren (69)

Kommentare(69)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.