Someday You'll Return: Psycho-Horror im tschechischen Gruselwald

Ihr habt Lust auf gut gemachten Psycho-Horror, der euch über viele Stunden an die Konsole fesselt? Falls ja, solltet ihr Someday You'll Return im Auge behalten.

von Dennis Michel,
14.06.2020 12:00 Uhr

GamePro stellt euch Someday You'll Return genauer vor! GamePro stellt euch Someday You'll Return genauer vor!

Genre: Horror-Adventure Entwickler: CBE Software Plattform: PS4, Xbox One, PC Release: PC (erschienen) Konsolen (geplant)

Someday You'll Return vom tschechischen Entwickler CBE Software (J.U.L.I.A.: Among the Stars) schickt euch auf der Suche nach eurer Tochter in einen entlegenen, scheinbar friedlichen Herbstwald. Doch recht schnell wird deutlich, hinter dem Verschwinden der Kleinen stecken böse, unheilvolle Mächte - oder doch nur euer Verstand, der euch einen Streich spielt?

Ihr mögt First Person-Adventures ähnlich wie Firewatch gepaart mit einer düsteren Horror-Atmosphäre, einer Spielwelt, die zum Erkunden einlädt und dem ein oder anderen Rätsel? Dann seid ihr hier richtig.

Was macht Someday You'll Return so besonders?

Das Verhältnis unseres Helden Daniel zu seiner Tochter scheint zerrüttet. Erneut ist sie weggelaufen und wenig begeistert macht sich der Vater auf die Suche nach ihr. Via Handy, mit dem wir im Spiel auch Nachrichten verfassen und Anrufe tätigen, haben wir sie in einem abgelegenen Wald geortet. Dort angekommen wird jedoch schnell klar, irgendwas stimmt hier nicht.

Someday You’ll Return verbindet Firewatch mit Psycho-Horror 2:05 Someday You’ll Return verbindet Firewatch mit Psycho-Horror

Ein starker Kontrast: Eine große Stärke von Someday You'll Return ist der Wald als interessante und mysteriöse Spielwelt, der wir ihre Geheimnisse, Sagen und Mythen entlocken wollen. Während sich der recht offene Schauplatz auf der einen Seite als friedvolles Idyll präsentiert, offenbart er auf seiner anderen Seite eine düstere Albtraumwelt, die uns mit den Themen Ängste, Vaterschaft und der Akzeptanz der eigenen Vergangenheit konfrontiert.

Cooles Gimmick: An einigen Stellen im Wald findet ihr versteckte QR-Codes. Scannt ihr sie mit eurem Smartphone ein, gelangt ihr an exakt diesen Ort auf einer Landkarte der realen Welt.

Was beim ersten Hören nach der typischen 0815-Horrorstory klingt - suche Person X und stelle dich bösen Mächten - entwickelte sich schnell zu einem packenden Psycho-Horror-Erlebnis, das uns über viele Stunden in seinen Bann gezogen hat.

Kein kleiner Horrorsnack: Während bei vielen bekannten Schockern aus den vergangenen Jahren (Outlast, Blair Witch, Layers of Fear) bereits nach wenigen Stunden der Abspann über den Bildschirm flimmert, könnt ihr ihn Someday You'll Return locker 15-20 Stunden verbringen. Wollt ihr den Wald gründlich absuchen und ihm alle Geheimnisse entlocken, sogar noch einige Stunden mehr. Ein beachtlicher Umfang, bedenkt man, dass es sich hier um ein 2-Mann-Projekt handelt.

Für wen ist Someday You'll Return interessant?

Voraussetzung für den Spaß am Spiel ist natürlich eure Affinität zum virtuellen Horror. Vom subtilen Grusel über Jumpscares bis hin zu regelrechten Terror-Passagen setzt euch Someday You'll Return nämlich ordentlich zu. Der Psycho-Horror ist definitiv nichts für schwache Nerven und kommt zudem blutig, verstörend und grotesk daher.

Someday You'll Return - Screenshots ansehen

Zudem solltet ihr beim Begriff "Walking Simulator" beziehungsweise Spielen wie Dear Esther oder Firewatch nicht gleich abgeschreckt sein. Zwar wird die Erkundung der Spielwelt und der Fortgang der Geschichte stets mit der ein oder anderen Aufgabe aufgelockert, komplexe Gameplay-Mechaniken abseits eines überschaubaren Crafting-Systems, gelegentlichen Umgebungsrätseln und Stealth-Passagen dürft ihr jedoch nicht erwarten.

Was gefällt uns, was nicht?

Someday You'll Return bietet ein tolles Erlebnis für Horror-Fans. Die Pros und Contras haben wir hier für euch zusammengefasst:

Pro

Contra

Packender Psycho-Horror in einer großen Spielwelt

PC-Version mit leichten technischen Problemen

Authentische englische Synchronsprecher

wenig anspruchsvolle Rätsel

hervorragender Soundtrack

teils frustrierende Stealth-Passagen

Mit gut 20h großer Umfang für ein Horrorspiel

GamePro-Einschätzung

Dennis Michel
@DemiG0rgon

Someday You'll Return ist das Firewatch für Horror-Fans, das euch zeitgleich in eine wunderschöne, aber auch düstere Spielwelt verschlägt. Zwar kommt das Adventure auf spielerischer Ebene eher wenig anspruchsvoll und mit einigen Macken daher, dafür stimmt die Atmosphäre mit tollen Schocker-Momenten, einem hervorragenden Soundtrack und einer sehr guten englischen Vertonung.

Zudem lässt euch das Spiel im Vergleich zu vielen Genre-Vertretern über viele Stunden in seine Welt abtauchen und bietet sogar Platz diese zu erkunden. Als Konsolen-Spieler solltet ihr das Spiel im Blick behalten. Wer auf dem PC zockt, kann sich bereits selbst von Someday You'll Return überzeugen.

zu den Kommentaren (11)

Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen