PUBG - Neue Savage-Karte hat ein Höhlensystem, in das ihr mit dem Fallschirm springen könnt

Die neue PUBG-Map bringt neben tropischem Dschungel auch ein Höhlensystem mit, aus dem es einige Ausgänge gibt.

von Tobias Veltin,
19.04.2018 13:35 Uhr

Die PUB_Map Savage hat neben tropischem Dschungel auch eine Höhle zu bieten. Die PUB_Map Savage hat neben tropischem Dschungel auch eine Höhle zu bieten.

Die dritte Karte für das Battle Royale-Spiel Playerunknown's Battlegrounds (PUBG) mit dem Namen "Savage" wird laut Entwickler Bluehole ein Höhlensystem bekommen. Der Clou dabei: Dieses könnt ihr theoretisch auch mit dem Fallschirm erreichen, in dem ihr durch eine riesige Öffnung an der Oberfläche fliegt.

Wie sich Skizzen der Höhle entnehmen lässt, wird es im System drei größere Gänge mit jeweils eigenem Ausgang sowie einen Teich im zentralen Bereich der Höhle geben. Beim Design orientierten sich die Entwickler an der Phraya-Nakon-Höhle in Thailand.

Das Höhlensystem verfügt über drei Ausgänge und einen riesigen Eingang, der mit dem Fallschirm erreichbar ist. Das Höhlensystem verfügt über drei Ausgänge und einen riesigen Eingang, der mit dem Fallschirm erreichbar ist.

Bis zum Release der Savage-Map ist es indes noch etwas hin, die Entwickler sprechen von "monatelanger Arbeit", die sie noch vor sich haben. Immerhin gibt es bis dahin einige Testphasen, die zweite ist kürzlich zuende gegangen.

Playerunknown's Battlegrounds ist aktuell auf der Xbox One, Mobile-Geräten und dem PC erhältlich.

PUBG - Erste Bilder zur neuen Tropen-Map ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen