Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Wertung: Rayman Legends: Definitive Edition im Test - Immer noch der Wahnsinn!

Wertung für Nintendo Switch
89

»Astreiner Port eines der besten 2D-Jump&Runs mit coolem Kung Foot-Turniermodus. Lediglich der asymmetrische Koop der Wii U-Version fehlt.«

GamePro
Präsentation
  • malerischer Grafikstil
  • witzige Animationen
  • Soundtrack zum Mittrommeln
  • sehr detaillierte Kulissen
  • absolut flüssig

Spieldesign
  • Kleinlinge-Suche als zusätzlichen Anreiz
  • äußerst präzise Steuerung
  • enorm abwechslungsreiche Levels
  • sehr faire Rücksetzpunkte
  • aufgesetzte Murphy-Touchscreen-Levels ohne Koop

Balance
  • einfacher Einstieg
  • wird stetig schwieriger
  • teils knackig, aber nie unfair
  • angenehmer Mix aus Hüpfen und kleinen Rätseln
  • nur ein Schwierigkeitsgrad

Story/Atmosphäre
  • charmanter Knuddel-Look
  • ulkige Charaktere und Bossgegner
  • Ohrwurm-Musik
  • zauberhaft schöne Welten
  • belanglose Story

Umfang
  • sechs umfangreiche Welten
  • Rayman Origins-Levels zum Freischalten
  • sammelbare Kreaturen und 34 Kostüme als Extras
  • lokaler Koopmodus und Kung Foot-Partymodus
  • tägliche und wöchentliche Herausforderungen

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

3 von 3


zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.