Red Dead Online - XP-Guide: So sammelt ihr schnell Erfahrungspunkte

Höhere Ränge bescheren euch in Red Dead Online unter anderem neue kaufbare Gegenstände und Boni. Wir geben ein paar Tipps, wie ihr schneller levelt.

von Tobias Veltin,
28.11.2018 15:20 Uhr

PvP-Modi sind derzeit der schnellste Weg, in Red Dead Online XP zu sammeln. PvP-Modi sind derzeit der schnellste Weg, in Red Dead Online XP zu sammeln.

In Red Dead Online gibt es ein Erfahrungssystem, das euch für fast sämtliche Aktivitäten im Spiel mit XP belohnt. Diese lassen euch dann nach und nach im Rang aufsteigen.

Was bringen höhere Ränge? Höhere Level in Red Dead Online schalten unter anderem neue Gegenstände im Katalog frei, die ihr kaufen könnt, darunter:

  • Kleidungsstücke
  • Besondere Munition
  • Waffen
  • und vieles mehr

Außerdem gibt's in höheren Rangstufen weitere Goodies wie zusätzliche Fähigkeitenkarten, die euch passive Boni bescheren. Diese bekommt ihr auf Stufe 10, 20 und 40.

Zusätzliche Fähigkeitenkarten bekommt ihr auf den Rangstufen 10, 20 und 40.Zusätzliche Fähigkeitenkarten bekommt ihr auf den Rangstufen 10, 20 und 40.

Wichtig: Ein Patentrezept, mit dem ihr in kürzester Zeit das Maximallevel erreicht, gibt es in RDO nicht. Der Multiplayer will, dass ihr viel Zeit in ihm verbringt, dementsprechend ist das auch die Grundvoraussetzung für regelmäßiges Aufsteigen im Rang.

Wer aber ein paar Tipps beachtet, sammelt in RDO schneller XP als andere:

Tipps für mehr XP in Red Dead Online

Generell ist die Teilnahme an PvP-Modi und dort insbesondere an den Showdown-Matches von Red Dead Online derzeit die beste Möglichkeit, schnell an XP zu kommen. Das hat mehrere Gründe:

  • die einzelnen Modi sind schnell über das Hauptmenü erreichbar
  • ihr kassiert für jeden Kill und Assist-Kill Erfahrungspunkte
  • ihr bleibt nach einem Match in einer Lobby, kommt so schnell in ein neues Match und verdient dort direkt weitere XP

Bei Hostile Territory solltet ihr ihr so viele Gebiete wie möglich einnehmen und verteidigen, um das Maximum an XP-Punkten herauszuziehen.Bei Hostile Territory solltet ihr ihr so viele Gebiete wie möglich einnehmen und verteidigen, um das Maximum an XP-Punkten herauszuziehen.

Schnell XP im Onlinemodus Hostile Territory

Einen besonders punkteträchtigen Versus-Modus haben wir zwar bislang noch nicht identifiziert, wir können euch aber insbesondere für die Objective-basierten Modi wie "Hostile Territory" einen speziellen Tipp geben.

Achtet auf die Objectives! Wer nur durch die Gegend läuft und Gegner abballert wird zwangsläufig weniger XP sammeln als jemand, der sich um die Missionsziele kümmert und seine Teamkollegen beschützt.

Nehmt also fleißig Territorien ein und verteidigt sie, um so ordentlich Bonus-XP einzusacken!

Trupps, Lager und Co.
So spielt ihr Red Dead Online mit Freunden

XP-Tipps für den Free Roam-Modus in Red Dead Online

In der offenen Spielwelt von RDO gibt es zahlreiche Aktivitäten und jede davon belohnt euch mit Erfahrungspunkten.

In unseren ersten Stunden mit dem Spiel haben sich einige Aktivitäten aber als besonders lukrativ erwiesen, nämlich:

  • Story-Missionen
  • Fremde Personen
  • Bandenlager

Story: Die Story-Missionen (gelbe Kreise auf der Karte) verschaffen euch neben Geld auch einen ordentlichen XP-Boost, spätere Missionen geben auch entsprechend mehr Erfahrungspunkte. Wer also regelmäßig aufsteigen will, folgt am besten dem Storystrang von Red Dead Online.

Die fremden Personen geben euch unterschiedliche Aufträge, zum Beispiel eine Postkutsche zurückzuholen.Die fremden Personen geben euch unterschiedliche Aufträge, zum Beispiel eine Postkutsche zurückzuholen.

Personen: Die fremden Personen (orange Symbole auf der Karte) bringen euch in Sachen XP ebenfalls merkbar voran. Der Vorteil dieser Aktivitäten im Vergleich zur Story: Es gibt sehr viele auf der Map verstreute Personen.

Lager: Die Bandenlager findet ihr ebenfalls überall auf der Map. Schaltet im entsprechenden Bereich alle Gegner aus und sackt einen ordentlichen Erfahrungspunkte-Boost ein.

Weitere Tipps für mehr Erfahrungspunkte

Wer schnell leveln will, muss dafür etwas tun. Deswegen solltet ihr dafür sorgen, dass ihr so viele Aktivitäten wie möglich erledigt. Je mehr, desto schneller der Aufstieg.

Quatsch in der Spielwelt machen ist zwar lustig, bringt euch aber tendenziell auf der Rangleiste nicht voran.

Auch vermeintliche Kleinigkeiten können sich auszahlen: Das Erreichen der maximalen Verbundenheitsstufe mit unserem Pferd brachte uns beispielsweise über 500 XP.

Habt ihr noch weitere Tipps für schnelles leveln in Red Dead Online?

Red Dead Online
Das erwartet euch im RDR2-Multiplayer

Red Dead Online - Screenshots aus dem RDR2-Multiplayer ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen