Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 4: Ridge Racer 7

Hinter Dir, an Dir vorbei

Neu hinzugekommen ist das »Windschatten«-Element: Links unten im Bildschirm befindet sich eine Anzeige, die euch verdeutlicht, wie hoch der augenblickliche Luftwiderstand ist. Befindet ihr euch direkt hinter einem Fahrzeug, ist die Aerodynamik deutlich nachgiebiger. So könnt ihr blitzschnell zu einem Überholmanöver ansetzen und euch direkt hinter einem weiteren Gegner einordnen. Dieses Element fügt sich prima in das leichtgängige Spielprinzip ein und sorgt dafür, dass ihr euer Fahrverhalten (zumindest einige Male) schlagartig ändert, um euch Vorteile zu verschaffen. Spielerisch macht Ridge Racer 7 durch das Windschatten-Feature einen kleinen Schritt nach vorne, auch wenn es dank schnöder K.I., unausgeglichener Nitro-Verteilung und zusammengeklebtem Fahrerfeld auf der Stelle tritt – vom Strecken-Recycling ganz zu schweigen.

4 von 8

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.