Rustler bringt GTA ins Mittelalter und kommt 2021 für PS4 und PS5

Die Entwickler von Justu Games haben Rustler für PS4 und PS5 angekündigt. Das GTA im Mittelalter soll noch in diesem Jahr erscheinen.

von Jonathan Harsch,
19.03.2021 13:52 Uhr

Rustler setzt auf das bekannte GTA-Gameplay, nur eben im Mittelalter. Rustler setzt auf das bekannte GTA-Gameplay, nur eben im Mittelalter.

Ein Post im Playstation-Blog verrät uns neue Details und spannende Funktionen des Mittelalter-Spiels Rustler. Die Entwickler von Justu Games und Publisher Modus Games machen kein Geheimnis aus dem Vorbild für ihren Titel: Rustler nimmt die alten, isometrischen Grand Theft Auto-Teile her und versetzt sie ins Mittelalter. Dabei nimmt sich das Spiel nicht allzu ernst.

Was ist Rustler?

In Rustler übernehmt ihr die Rolle von Guy, einem einfachen Bürger, der sich gerne betrinkt. Das klingt ein wenig nach Kingdom Come: Deliverance, aber anstatt euch langsam einen Namen zu machen, könnt ihr euch in Rustler direkt ins Chaos stürzen. Ziel von Guy ist es, das große Turnier und somit die Hand der Prinzessin zu gewinnen.

Rustler - Ist das Mittelalter-GTA ein gutes Spiel oder ein schlechter Witz? 8:31 Rustler - Ist das Mittelalter-GTA ein gutes Spiel oder ein schlechter Witz?

GTA im Mittelalter: Genau wie im Vorbild, könnt ihr in Rustler eine ganze Reihe an Jobs annehmen. Beispielsweise könnt ihr einen Taxiritt anbieten oder euch an Pferderennen beteiligen. Sogar das Wanted-System hat es ins Spiel geschafft. Wenn ihr euch bei einer Straftat also erwischen lasst, heißt es schnell Reißaus nehmen.

Weitere interessante Artikel zum Thema:

Humor wird groß geschrieben: Rustler besteht nicht auf einer kohärenten Mittelalter-Atmosphäre. Zwar könnt ihr euch mit Schwert, Speer und Bogen erwehren, aber auch Handgranaten finden ihren Weg ins Spiel. Auch bei der Musik müsst ihr euch nicht mit Harfenklängen begnügen, sondern bekommt Hip-Hop-Beats geboten.

Rustler erscheint später im Jahr 2021 für PlayStation- und Xbox-Konsolen.

Wie gefällt euch das Chaos in Rustler?

zu den Kommentaren (21)

Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.