GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

Seite 4: Spider-Man 3

Überall Spinnen!

Typisch für eine moderne Filmumsetzung ist die Verteilung auf alle verfügbaren Systeme: Spider-Man 3 erscheint auf PS3, Xbox 360, Wii, DS und GBA. Logischerweise sind die Next-Gen-Fassungen technisch am imposantesten (auch wenn sich gerade bei Szenen mit großer Weitsicht Ruckler bemerkbar machen), dafür kontern die Wii- und DS-Versionen mit einigen Steuerungsbesonderheiten: Auf Nintendos neuer Konsole bestimmt ihr mit der Fernbedienung, wohin eure klebrigen Spinnenfäden fliegen sollen und führt damit auch Schwingbewegungen aus. Das funktioniert prinzipiell ganz gut, das relaxte Spinnenfeeling der »großen« Fassungen geht hier aber etwas flöten. Auch das Steuerkonzept auf dem DS ist nicht 100%-ig gelöst: Hier findet das Spielgeschehen in einer 2D-Perspektive statt. Während ihr euch mit den Buttons fortbewegt, teilt ihr durch Drücken mit dem Stylus Schläge aus und schwingt euch an den Decken entlang. Auf dem GBA erwartet euch die schwächste technische Präsentation, dafür gibt es hier an der Steuerung nichts zu rütteln. (bf)

4 von 7

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.