Spider-Man - Neue Gameplay-Details zum zweiten spielbaren Charakter Mary Jane

Im neuen Spider-Man spielen wir nicht nur Peter Parker, sondern auch seine Jugendliebe Mary Jane Watson. Laut den Entwicklern wird sich Mary Janes Gameplay aber stark von Peters unterscheiden.

von Ann-Kathrin Kuhls,
19.04.2018 11:15 Uhr

Mary Jane wird im neuen Spider-Man eine sehr wichtige Rolle spielen. Mary Jane wird im neuen Spider-Man eine sehr wichtige Rolle spielen.

Das neue Spider-Man könnte das beste Spider-Man aller Zeiten werden. Das haben wir zumindest bei unserem Entwicklerbesuch bei Insomniac in Santa Monica festgestellt. Dank einer Reihe von Interviews und einer deutschlandexklusiven Anspiel-Session konnten wir uns einen ersten Eindruck vom PS4-Blockbuster machen:

Das beste Spider-Man aller Zeiten?
Wir haben den kommenden PS4-Blockbuster angespielt

Und während wir mit Peter, beziehungsweise Spidey, schon eifrig durch New York geschwungen sind, haben wir Gameplay zu Mary Jane bis jetzt nur im Trailer gesehen. In unseren Interviews verraten Creative Director Bryan Intihar, Lead Writer John Paquette und Art Director Jacinda Chew etwas mehr.

Mary Jane sollte auf jeden Fall anders werden

Zum Beispiel, dass es sich bei Mary Janes Spielpassagen hauptsächlich um Stealth- und Ermittlungseinlagen handeln wird. Und, dass diese Mary Jane wie keine sein wird, die wir vorher gesehen haben, so John Paquette:

"MJ war traditionell in den Comics etwas anders als wir sie darstellen. Sie ist ungefähr so alt wie Peter, ist einigen Jahren mit der Uni fertig und konzentriert sich auf ihre Karriere als Journalistin. Sie sieht das als ihren Weg, ein Held der Stadt zu sein. Sie kann ihre Fähigkeiten nutzen, um Korruption zu untersuchen und die Welt auf ihre Art zu verändern."

Nicht nur Spider-Man ist anders als in den Filmen, auch Mary Jane wurde generalüberholt.Nicht nur Spider-Man ist anders als in den Filmen, auch Mary Jane wurde generalüberholt.

Wie wir bereits wissen, ist Mary Jane in diesem Spider-Man Reporterin für den Daily Bugle, sie ist also aktiv, neugierig und steckt ihre Nase in Dinge, die sie nichts angehen.

"Wir hatten das Gefühl, dass der Job als Journalistin Mary Jane erlauben würde, aktiver in der Stadt unterwegs zu sein. Dadurch kann sie an Orte gehen, wo sie vielleicht Spider-Man in die Arme läuft. So können die beiden gemeinsam Konflikte haben. Aber von da aus können sie und Spidey auch zusammenarbeiten, sobald die Dinge in der Stadt schlecht laufen und die Story ihren Lauf nimmt und sie zwingt, zusammen zu kommen und ein Team zu bilden, um die verschiedenen Schwierigkeiten in der Stadt zu überkommen."

Und obwohl sie sich, wenn sie in der Stadt Bestechung und Korruption aufdeckt, wahrscheinlich in sehr gefährliche Situationen begeben wird, soll sie trotzdem keine Jungfrau in Nöten werden. Sie wird auch nicht, wie in früheren Filmen oder Spielen, darauf beharren, dass Peter sein Superheldendasein aufgibt. Es geht eher in die komplett andere Richtung: Mary Jane ruft Peter an, wenn sie eine interessante Spur verfolgt, und hilft ihm so voranzukommen.

Reporter brauchen keine High Heels

Mit ihrer neuen Arbeit ist natürlich auch ein neues Outfit nötig. Als Investigativ-Reporterin kann sie sich nicht genau so anziehen wie in den Comics aus dem 616-Universum, in dem sie einen Nachtclub besitzt. Die High Heels wandern in den Schrank, stattdessen trägt MJ ab jetzt Klamotten, mit denen sie sich auch bewegen kann. Das hat Jacinde Chew, die Art Direktorin bei Insomniac Games, auch in ihre Designs einfließen lassen.

"Wir wollten Mary Jane modernisieren. Ich wollte, dass sie vor allem schlau ist und man sich mit ihr identifizieren kann. Wenn ich ihren Style beschreiben müsste, würde ich sagen, dass sie ein cooler Tomboy ist. Wenn ich Charaktere designe, überlege ich tatsächlich, wo sie im echten Leben shoppen gehen würden und wie ihre Wohnungen und Häuser aussehen würden. Darüber denke ich nach, wenn ich Figuren entwerfe. Wir haben ihr einen Pferdeschwanz gegeben, weil sie Spider-Man helfen muss und für diesen Job kann sie es nicht gebrauchen, wenn ihr Haare ins Gesicht fallen. "

Mehr Entwickler-Interviews findet ihr auch in unserer Video-Preview. 11:12 Mehr Entwickler-Interviews findet ihr auch in unserer Video-Preview.

In Sachen Romantik und möglicher Partnerschaft halten sich die Entwickler jedoch bedeckt. Zu Beginn des Spiels haben sich die beiden seit sechs Monaten nicht mehr gesehen, obwohl sie seit der High-School immer mal wieder zusammen waren. Ihre Arbeit als Reporterin sorgt jedoch dafür, dass die Wege der beiden sich immer wieder kreuzen. Ob sich die beiden dabei wieder näher kommen, wurde uns nicht verraten. Dazu sei es einfach noch zu früh in der Entwicklung.

Was wünscht ihr euch für die Figur der Mary Jane?


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen