Star Fox 64 3D - Zurück zu den Wurzeln

Der Nintendo-Chef Shigeru Miyamoto möchte Star Fox 64 3D zurück zu den Wurzeln der Marke führen, mit neuen Features aber auch ein neues Publikum erschließen.

von Julian Freudenhammer,
24.06.2011 17:20 Uhr

Bleibt sich treu: Star Fox 64 3D Bleibt sich treu: Star Fox 64 3D

In einem Interview mit der amerikanischen Webseite Gamespot.com spricht Shigeru Miyamoto von Nintendo über das kommende 3DS-Spiel Star Fox 64 3D. Im Laufe der Zeit habe die Marke seine Wurzeln aus den Augen verloren, deshalb soll sich das 3D-Remake stark an dem vor 14 Jahren erschienenen Original-Spiel orientieren. Die Kinder von heute haben, so Miyamoto keine Erfahrung mit Nintendo 64-Spielen gemacht, das möchte man nun nachholen. Einige neue Features, wie der 3D-Effekt sollen zudem auch Spieler des Originals dazu animieren einen Blick auf den 3DS-Titel zu werfen. »Auf diesem Weg können wir das Spiel schneller fertig stellen, es ist nicht notwenig ein völlig neues Spiel von Anfang an neu zu entwickeln« so Miyamoto.

Star Fox 64 3D soll am 9. September 2011 in Europa erscheinen, Amerikaner müssen sich zwei Tage länger, bis zum 11. September gedulden.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.