The Legend of Zelda - 30 Jahre später: Nintendo korrigiert Rechtschreibfehler auf dem NES Mini

Ein zusätzliches N hat sich fast drei Jahrzehnte im The Legend of Zelda-Debüt gehalten und wurde in allen Neuauflagen übernommen. Auf dem NES Mini wurde der Fehler endlich ausgemerzt.

von Hannes Rossow,
06.04.2017 16:00 Uhr

Spoiler-Alert: Eine "Peninnsula", also eine Halbinsel, gibt es in The Legend of Zelda gar nicht. Spoiler-Alert: Eine "Peninnsula", also eine Halbinsel, gibt es in The Legend of Zelda gar nicht.

Das erste The Legend of Zelda mag ein Klassiker für die Ewigkeit sein, der eines der erfolgreichsten Videospiel-Franchises aller Zeiten begründet hat, doch das schützt das 30 Jahre alte NES-Debüt von Link nicht vor hartnäckigen Rechtschreibfehlern. Erst kürzlich hat es Nintendo endlich geschafft, einen fast schon berühmten Vertipper in der englischen Übersetzung des Spiels zu beheben.

Mehr:The Legend of Zelda - Nintendo zeigt erstmals die originalen Entwürfe des Klassikers

Aufgefallen ist dies Clyde Mandelin, dem Autor von Legends of Localization Book 1: The Legend of Zelda. Wie er in einem Tweet festgehalten hat, wurde in der NES Mini-Ausgabe von The Legend of Zelda ein zusätzliches N aus einem Dialog gestrichen, der fast 30 Jahre lang unverändert blieb. In allen anderen Neuauflagen von The Legend of Zelda blieb der Extra-Buchstabe unentdeckt.

Link zum Twitter-Inhalt

Im ersten Dungeon des NES-Klassikers wartet ein NPC auf uns, der von einer Halbinsel spricht, die offenbar ein Geheimnis birgt. Abgesehen vom Tippfehler ist der ganze Satz nicht wirklich hilfreich, denn eine Halbinsel gibt es im Spiel gar nicht. Tatsächlich ist hiermit der Weg zum nächsten Triforce-Teil gemeint, für das wir uns im Dungeon rechts halten sollen.

Im japanischen Original gibt der alte Mann uns übrigens den Tipp, dass wir keine Pfeile benutzen können, wenn uns das Geld ausgeht. Auf den NPC verlassen können wir uns also bis heute nicht, aber immerhin wurde jetzt das Wort "Halbinsel" richtig geschrieben. (via Kotaku)

Habt ihr euch ein NES Mini sichern können?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.