Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Wertung: The Tomorrow Children im Test - Eine hübsche, aber unglaublich frustrierende Free-to-Play-Hölle

Wertung für PlayStation 4
20

»Hübsch, aber frustrierend, langatmig, unübersichtlich und letztendlich belanglos.«

GamePro
Präsentation
  • hübscher Stil
  • Propaganda-Ästhetik glaubwürdig
  • wenige Gebäude-Modelle
  • unbelebte Spielwelt
  • teils hakelige Animationen

Spieldesign
  • Open World ohne unsichtbare Wände
  • exzessives Backtracking
  • spürbarer Zwang zum Echtgeld-Kauf von Items
  • sehr repetitiv
  • unsichtbare Mitspieler und Mitbewohner

Balance
  • Rücksetzpunkte funktionieren
  • langweiliges Tutorial
  • Gebäudebau fast unnötig
  • Features kaum oder gar nicht erklärt
  • viel zu starke Gegner

Story/Atmosphäre
  • unterschiedliche, hübsche Kleidung für die Spielfigur
  • kein Austausch mit Mitspielern möglich
  • Städte ähneln sich viel zu sehr
  • KI-Dialoge austauschbar und langatmig
  • uninspirierte Aufträge

Umfang
  • große Spielwelt
  • fast kein versprochenes Feature funktioniert oder motiviert
  • immer wieder der gleiche Aufgaben-Alltag
  • überschaubare Crafting-Optionen
  • rudimentäres, nicht gut funktionierendes Kampfsystem

So testen wir

Wertungssystem erklärt

3 von 3

nächste Seite


zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.