The Witcher 2: Assassins of Kings - Release - Xbox-360-Version erscheint erst 2012

Die Xbox-360-Besitzer müssen sich noch etwas gedulden, bevor sie das Rollenspiel The Witcher 2: Assassins of Kings in die Finger bekommen. Der Release wurde auf 2012 verschoben.

von Andre Linken,
01.08.2011 12:51 Uhr

Ursprünglich war geplant, dass die Xbox 360-Version des Rollenspiels The Witcher 2: Assassins of Kings gegen Ende dieses Jahres auf den Markt kommen soll. Doch daraus wird nichts: Wie der Entwickler CD Projekt RED jetzt offiziell bekanntgab, wurde der Release auf das erste Quartal 2012 verschoben.

Dies hat mehrere Gründe. Zum einen wolle das Team die zusätzliche Zeit nutzen, um weitere Feinarbeiten auszuführen. Man werde alles unternehmen, um The Witcher 2: Assassins of Kings auf der Xbox 360 in einem möglichst ausgereiften Zustand erscheinen. Demnächst werde man diesbezüglich weitere Details verkünden.

Des Weiteren befindet sich CD Projekt RED noch immer in einem Rechtsstreit mit dem Publisher Namco Bandai. Die Xbox-360-Version von The Witcher 2: Assassins of Kings erscheint bekanntlich unter dem Banner von THQ Entertainment, während Namco Bandai die PC-Fassung auf den Markt gebracht hat. Der Publisher-Wechsel verstößt laut Namco gegen einige Vertragsvereinbarungen. Allem Anschein nach muss dieser Streit zunächst beigelegt werden, bevor The Witcher 2 sein Gastspiel auf der Xbox 360 feiern kann.

» Die Preview von The Witcher 2: Assassins of Kings lesen

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.