The Witcher Staffel 2: Wieder Drehstopp wegen Corona-Fällen

Es könnte sein, dass wir noch länger auf die zweite Season der Netflix-Serie The Witcher warten müssen. Die Dreharbeiten mussten wegen Corona-Fällen gestoppt werden.

von Andreas Bertits,
09.11.2020 15:57 Uhr

Die The Witcher-Serie feierte auf Netflix große Erfolge - bis es weitergeht, wird es aber noch etwas dauern. Die The Witcher-Serie feierte auf Netflix große Erfolge - bis es weitergeht, wird es aber noch etwas dauern.

Derzeit sollten eigentlich die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der Netflix-Serie The Witcher stattfinden. Allerdings kam es nun abermals zu einem Drehstopp, denn vier Personen am Set wurden positiv auf COVID-19 getestet.

Tests für alle: Unter den vier Fällen befindet sich auch Schauspieler Kristofer Hivju, der in der zweiten Staffel von The Witcher die Rolle des verfluchten Einsiedlers Nivellen spielt. Wer noch betroffen ist, steht derzeit nicht fest. Geralt-Darsteller Henry Cavill soll jedoch negativ getestet worden sein.

Derzeit finden Corona-Tests für alle statt, die an der Serie beteiligt sind, wobei die positiv getesteten Personen isoliert wurden. Wann die Dreharbeiten in den Arborfield Studios in London weitergehen, steht momentan nicht fest.

Der Witcher könnte später zurückkehren

Wir müssen uns gedulden: Eigentlich sollte die zweite Staffel von The Witcher schon im Frühjahr gedreht werden, musste dann aber wegen der Corona-Pandemie und eines Lockdowns in England verschoben werden und startete daher erst Mitte August.

Es ist durchaus möglich, dass diese erneute Unterbrechung der Dreharbeiten zu einer zusätzlichen Verzögerung führen und wir die zweite Staffel von The Witcher noch später sehen werden. Derzeit wurde noch kein Starttermin für Season 2 genannt.

Die neue Staffel zeigt Geralt, der die am Ende von Season 1 gefundene Ciri nach Kaer Morhen bringt, wo die anderen Hexer - darunter Geralts Lehrmeister Vesemir - sie beschützen und ausbilden sollen. Es gibt außerdem ein Wiedersehen mit Yennefer von Vengerberg und vielen Bekannten aus der ersten Staffel. Auch auf neue Monsterjagden können wir uns einstellen.

Die neuen Folgen sollen im Übrigen dieses Mal nicht mehr in verschiedenen Zeitebenen erzählt werden, wie das bei Season 1 der Fall war.

Glaubt ihr, der Drehstopp bei The Witcher verzögert die Ausstrahlung der neuen Folgen? Wann rechnet ihr damit, sie über Netflix zu sehen?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.