Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Seite 6: Tomb Raider: Legend

Entdecker gesucht!

Das neue Tomb Raider verspricht die Rückkehr zu alten Stärken: Die typische Grabräuber-Atmosphäre, die die ersten Teile der Serie ausgezeichnet hat, soll durch große Level, sinnvolle Rätsel und viele Klettermöglichkeiten wiederbelebt werden. Screen: PS2 Das neue Tomb Raider verspricht die Rückkehr zu alten Stärken: Die typische Grabräuber-Atmosphäre, die die ersten Teile der Serie ausgezeichnet hat, soll durch große Level, sinnvolle Rätsel und viele Klettermöglichkeiten wiederbelebt werden. Screen: PS2

Auch wenn euch im Spiel Pistolen, Schrotflinten, Maschinen- und Schnellfeuergewehre, Granatwerfer und Geschütztürme erwarten: »Der Schwerpunkt von Tomb Raider: Legend liegt ganz klar auf der Erforschung eurer Umgebung«, betont Morgan Gray. Das merken wir im Inneren der Höhle, die sich zu einem ganzen Höhlensystem erweitert. Lara aktiviert Druckschalter, die ein Tor öffnen, dann schiebt sie eine Kiste vor sich her und blockiert damit die Wände, die sie von links und rechts zerquetschen wollen. Wer mag, durchkämmt jeden Level nach goldenen, silbernen und bronzefarbenen Kristallen, die Bonus-Inhalte wie neue Kostüme freischalten. Schließlich dürfen wir uns selbst an einem Puzzle der Xbox-Version versuchen. Und was wir zuvor gesehen haben, dürfen wir jetzt selbst feststellen: Lara steuert sich sehr geschmeidig, die Kamera macht so gut wie keine Zicken, und heikle Sprünge sind längst nicht mehr so fummelig wie in den Vorgängern - sehr vielversprechend. Gut sieht das Spiel, wie ihr an den Bildern sehen könnt, sowieso aus.

6 von 7

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.