Uncharted 4 - Dieses Last of Us-Easter Egg habt ihr garantiert verpasst

Naughty Dog hat in Uncharted 4 eine nettes kleines Detail versteckt, dass eine Verbindung zur Last of Us-Serie zieht. Auf Twitter gibt es Bilder.

von Tobias Veltin,
06.06.2020 11:15 Uhr

Uncharted 4 erschien im Mai 2016. Uncharted 4 erschien im Mai 2016.

Uncharted 4 hat mittlerweile schon über vier Jahre auf dem Buckel, zählt aber immer noch zu den besten und technisch eindrucksvollsten Spielen für Sonys PS4. Entwickler Naughty Dog bereitet sich aktuell auf den Release ihres neuen großen Titels The Last of Us Part 2 vor.

Und fast schon passend dazu ist jetzt ein nettes kleines Easter Egg in Uncharted 4 aufgetaucht, das eine Verbindung zum The Last of Us-Universum zieht. Wir haben unser News-Archiv gewälzt, das Easter Egg dabei aber nicht entdeckt. Es könnte also sein, dass auch ihr das Detail beim spielen von Uncharted 4 übersehen habt.

Das TLoU-Easter Egg in Uncharted 4 im Detail

Gefunden hat das Easter Egg Twitter-Nutzer GermanStrands, der in einer der ersten Unterwasserpassagen von Uncharted 4 umher schwamm und auf der Suche nach Fotomotiven war.

Um was handelt es sich? Um einen Clicker, also jene mit Cordyceps infizierten Menschen, die der Pilz hat erblinden lassen und denen die Pilzmasse bereits aus dem Kopf sprießt. Sie gehören zu den gefährlichsten Gegnern in The Last of Us.

Der Clicker in Uncharted 4 ist allerdings ungefährlich, sein Skelett als nettes Detail am Meeresboden. GermanStrands das Ganze auf Bildern festgehalten.

Kurz darauf meldete sich der Ersteller des Easter Eggs. Anthony Vaccaro, Designer bei Naughty Dog, retweetete die Meldung und schrieb zudem, dass es das erste Mal sei, dass er jemanden über dieses Detail habe posten sehen. Es kann also tatsächlich sein, dass der Clicker vielen Uncharted 4-Spielern durch die Lappen gegangen ist.

Nicht der einzige TLoU-Verweis

Uncharted 4 - Easter-Egg deutet mögliches The Last of Us 2 an   5     0

Mehr zum Thema

Uncharted 4 - Easter-Egg deutet mögliches The Last of Us 2 an

Neben dem Clicker gibt es noch weitere Verweise auf die Last of Us-Serie. Unter anderem ist ein Poster in der Spielwelt versteckt, das eine schwangere Frau mit Gasmaske vor einem postapokalyptischen Hintergrund zeigt. Der Schriftzug dazu: The Last of Us: American Daughters.

Schon damals war über ein The Last of Us 2 spekuliert worden. Und das kommt jetzt tatsächlich. Am 19. Juni 2020.

Habt ihr das Easter Egg gefunden?

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen