Was soll Naughty Dog nach The Last of Us 2 als nächstes machen?

In weniger als zwei Wochen erscheint The Last of Us Part 2 für die PS4. Doch welchem Spiel sollen sich die Entwickler danach widmen?

von Redaktion GamePro,
06.06.2020 12:05 Uhr

Diese Spiele wünscht sich die GamePro-Redaktion als nächstes von Naughty Dog. Diese Spiele wünscht sich die GamePro-Redaktion als nächstes von Naughty Dog.

Am 19. Juni erscheint mit The Last of Us Part 2 eines der meist erwarteten Spiele dieser Konsolengeneration. Doch wie geht es danach weiter? Welches Spiel können wir von Entwickler Naughty Dog in Zukunft erwarten beziehungsweise welche Art von Spiel wünschen wir uns?

Nachfolgend haben Hannes, Basti, Tobi und Dennis die Spiele aufgeführt, über deren Ankündigung sie sich am meisten freuen würden. Schreibt uns gerne in die Kommentare, wie es bei euch aussieht.

Hannes will endlich ein Savage Starlight-Spiel

Tatsächlich wird schon länger gemunkelt, ob Naughty Dog aus den Comics ein eigenes Spiel macht. Tatsächlich wird schon länger gemunkelt, ob Naughty Dog aus den Comics ein eigenes Spiel macht.

Hannes Rossow
@Treibhausaffekt

Zu PS3-Zeiten, kurz nach dem Ende der Jak & Daxter-Ära, hat Naughty Dog an einem Sci-Fi-Projekt gearbeitet, aus dem aber nie etwas geworden ist. Warum diese alte Idee also nicht wieder aufgreifen und ein The Last of Us-Spin-off wagen? Und zwar mit den Savage Starlight-Comics, die Ellie im ersten Teil ständig gelesen hat.

In den Comics geht es um Dr. Daniela Star, die im Jahre 2186 eine Möglichkeit findet, schneller als das Licht zu reisen und die die Menschheit gegen die böse außerirdische Rasse der Travelers verteidigen muss. Das wäre für Naughty Dog auf jeden Fall eine vollkommen neue Ausrichtung, die das Studio nach den langen Uncharted- und Last of Us-Jahren gut gebrauchen könnte.

Basti fragt sich, wo Uncharted Racing bleibt

Ein Fun Racer von Uncharted, das wünscht sich Basti von Naughty Dog. Ein Fun Racer von Uncharted, das wünscht sich Basti von Naughty Dog.

Sebastian Zeitz
@citronat

Lasst mich kurz aussprechen, bevor ihr die Mistgabeln in den Kommentaren hervorholt. Wer sich noch an Crash oder Jak and Daxter erinnert, der weiß wahrscheinlich auch, dass Naughty Dog immer nach dem dritten Teil ein Rennspiel-Spinoff gemacht hat.

Als dann tatsächlich Uncharted 3 veröffentlicht wurde, war ich wahrscheinlich der einzige, der gehofft hat, dass jetzt ein Rennspiel kommt. (Anm. d. Red.: JA!!!) In meinem Kopf malte ich mir schon Fantasien aus, wie es funktionieren könnte, mit Nathan, Sully, Elena und Co. um die Wette zu rasen. Und die Krönung des Ganzen wäre natürlich der Name: Unkarted.

Doch dann kam alles anders und Naughty Dog kündigte The Last of Us an. Für viele natürlich eins der besten Spiele aller Zeiten, ich jedoch war enttäuscht, dass es kein Rennspiel geworden ist. Falls aber irgendwann ein drittes The Last of Us erscheint, dann steigen bei mir die Hoffnungen auf ein The Fast of Us oder The Last of Bus.

Dennis will ein neues Jak & Daxter

Jak and Daxter, ein unschlagbares und witziges Duo. Jak and Daxter, ein unschlagbares und witziges Duo.

Dennis Michel
@DemiG0rgon

Die Jak & Daxter-Trilogie, allen voran The Precursor Legacy, gehörte zu meinen liebsten Spielen auf der PlayStation 2. Das lag vor allem an der kunterbunten Optik, dem spaßigen Jump 'n Run-Gameplay und den verdammt lustigen und frechen Sprüchen des Duos. Nach dem Ausflug ins Rennspiel-Genre mit Jak X hat sich Naughty Dog jedoch von der Marke verabschiedet, um mit Uncharted und The Last of Us neue Wege einzuschlagen. Wie wir jetzt wissen, mit großem Erfolg.

Ist The Last of Us Part 2 und eine mögliche Next Gen-Version erschienen, würde ich mich tierisch über die Ankündigung eines neuen Ablegers für die PS5 freuen. Ein neues Ratchet & Clank darf sich dann natürlich gerne dazugesellen.

Tobi möchte ein The Last of Us-Spin-Off

Ein Spin-Off mit Bill in der Hauptrolle, in dem er von den Anfängen der Seuche berichtet. The Last of Us bietet viel Potential abseits seiner Hauptfiguren. Ein Spin-Off mit Bill in der Hauptrolle, in dem er von den Anfängen der Seuche berichtet. The Last of Us bietet viel Potential abseits seiner Hauptfiguren.

Tobias Veltin
@FrischerVeltin

Dass Naughty Dog auch sehr ordentliche Auskopplungen einer Reihe hinbekommen, haben sie mit Uncharted: The Lost Legacy eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Spin-Offs sind die ideale Gelegenheit, andere Perspektiven aufzuzeigen, weswegen ich ein großer Freund davon bin. Und genau wegen einer solch neuen Perspektive könnte ich mir einen etwas anders gelagerten Teil für die The Last of Us-Ableger vorstellen.

Klar, aktuell spricht alles von Part 2, aber wie wäre es denn mit einer Art "Expositions-Prequel"? Und so stelle ich mir das vor: In der Rolle eines komplett neuen Charakters (möglicherweise eines Forschers) erleben wir den Ausbruch der Cordyceps-Seuche mit und sind dabei, wenn die gefährlichen Sporen die ersten Menschen befallen.

Schon im ersten Teil gehörte der Anfang (der Ausbruch) zu meinen absoluten Lieblings-Passagen, ich möchte gerne mehr davon! So könnte man auch zeigen, wie die Gesellschaft nach und nach zusammenbricht und würde damit noch mehr Hintergrund schaffen. Also Naughty Dog, macht bitte ein "The First of Us"!

Welches Spiel wünscht ihr euch nach The Last of Us 2 von Entwickler Naughty Dog?

zu den Kommentaren (108)

Kommentare(108)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen