Was zockt ihr am Wochenende? - Das sind unsere Empfehlungen

Das Wochenende steht an und wie immer verraten wir euch, was die Redaktion der GamePro die freien Tage über spielt.

von Sebastian Zeitz,
07.08.2020 18:00 Uhr

Was zockt ihr am Wochenende? Was zockt ihr am Wochenende?

Wie gewohnt, möchten wir euch auch in dieser Woche wieder verraten, was wir, also die GamePro-Redaktion über das Wochenende spielt. Natürlich würden wir uns wie immer freuen wenn ihr uns verratet, welches Spiel bei euch aktuell in der Konsole rotiert. In dem Sinne: Was zockt ihr am Wochenende?

Das spielt die Redaktion

Vielleicht habt ihr es schon mitbekommen, aber seit Anfang der Woche haben wir in der Redaktion Unterstützung von Markus bekommen. Dafür gebührt ihm auch das Recht, euch als erstes zu sagen, was er am Wochenende spielt. Nach dem kurzen Teaser zum Alan Wake-DLC hat er Bock auf Control und holt das Action-Adventure endlich nach. Wenn es dann aber etwas lockerer sein soll, lässt er sich von Fall Guys nach seinem ersten Sieg noch etwas mehr foltern.

Das neue PS Plus-Spiel wird auch bei Hannes die Konsole heiß laufen lassen. Er stürzt sich am Wochenende mit etwas Wissensvorsprung in die Online-Partien, da er bereits die Beta spielen konnte. Daneben geht es weiter mit Jins Reise und Ghost of Tsushima. Das Samurai-Abenteuer steht auch bei Kai auf dem Plan – wenn er sich dann bei der Hitze aufraffen kann, die Konsole anzuwerfen.

Ghost of Tsushima ist auch mehrere Wochen nach dem Release immer noch sehr beliebt bei uns. Ghost of Tsushima ist auch mehrere Wochen nach dem Release immer noch sehr beliebt bei uns.

Auch bei Max, der riesiger Japan-Fan ist, heißt das Spiel der Stunde weiterhin: Ghost of Tsushima. Wenn er genug von Sucker Punch' Open World-Abenteuer hat, dann genießt er einige Runden Destiny 2. Normalerweise würde man meinen, wo Destiny ist, wäre auch Rae nicht weit, aber sie hat ihre Sucht seit einigen Wochen besiegt und spielt stattdessen, wie gefühlt jedes Wochenende seit Ende März, Animal Crossing: New Horizons.

Einen Geheimtipp haben wir aber auch in petto. Tobi spielt am Wochenende Carrion. Auf den ersten Blick ein Horrorspiel, seid ihr aber selbst das Monster und erlebt ein Metroidvania-Abenteuer. Nur eben als Tentakel-Monstrum, schreienden Menschen und viel Blut. Was noch im Spiel steckt, zeigen wir in unserer Spielvorstellung.

Bei Carrion kämpft ihr nicht gegen das Monster, denn ihr seid das Monster. Bei Carrion kämpft ihr nicht gegen das Monster, denn ihr seid das Monster.

Und da Dennis heute nicht da ist, darf ich (Basti) das Schlusswort haben. Nachdem ich schon in der Beta süchtig nach Fall Guys wurde, werde ich auch am Wochenende weiterhin in der Vollversion nach der Krone greifen. Vielleicht schaffe ich sogar irgendwann die verflixte Siegesserie-Trophäe. Daneben wird bestimmt auch noch einmal kurz Crash Team Racing Nitro-Fueled eingelegt, um die Platin endlich zu holen. Nachdem ich in den letzten Wochen alle Zeit-Herausforderungen und den Abenteuer-Modus auf Schwer durchgespielt hab, steht dem Edel-Kelch eigentlich nichts mehr im Weg.

So, das war's von uns. Habt wie immer ein schönes Wochenende, viel Spaß beim Zocken und bleibt gesund!

zu den Kommentaren (147)

Kommentare(147)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.