Was zockt ihr am Wochenende? - Das sind unsere Empfehlungen, was sind eure?

Wie jedes Wochenende verraten wir euch, womit wir die freien Tage verbringen. Natürlich seid auch ihr wieder gefragt!

von Maximilian Franke,
21.06.2019 18:00 Uhr

Was zockt ihr am Wochenende? Was zockt ihr am Wochenende?

Das Wochenende steht wiedereinmal überraschend vor der Tür! Wir verraten euch, mit welchen Spielen wir die freien Tage verbringen und sind auch wieder an euren Plänen interessiert. Was zockt ihr am Wochenende?

Das zockt die Redaktion

Den Anfang machen diese Woche Ann-Kathrin und Tobi, die sich beide für dasselbe Spiel entschieden haben. In Cadence of Hyrule tanzen sie sich durch das Zelda-Universum, um mit viel Taktgefühl dem Bösen ein Ende zu setzen. Im Stil von Crypt of the Necrodancer gilt es klassische Zelda-Dungeons zu meistern, Truhen zu öffnen und Gegner zu besiegen. Das alles geschieht allerdings deutlich musikalischer.

Nasti spielt weiter Darkest Dungeon auf der Nintendo Switch. Der Dungeoncrawler hält sie bereits seit Wochen gefangen und lässt sie nicht mehr los. Verübeln kann ihr das niemand. Darkest Dungeon macht mit coolem Gegner-Design, taktischen Entscheidungen und einem happigen Schwierigkeitsgrad jede Menge Spaß, auch über einen langen Zeitraum.

Link aus Zelda tanzt sich auf die Switch - In Cadence of Hyrule ist Taktgefühl gefragt 0:58 Link aus Zelda tanzt sich auf die Switch - In Cadence of Hyrule ist Taktgefühl gefragt

Bei Rae geht es in den nächsten Tagen ins virtuelle Griechenland, denn Assassin's Creed: Odyssey steht auf dem Plan. An Aufgaben mangelt es für Protagonistin Kassandra schonmal nicht. Das Hauptspiel allein bietet locker Inhalte für dutzende Stunden und dann wären da ja noch all die DLC-Episoden und kostenlosen Bonus-Quests. Da all das ziemlich erschlagend wirken kann, entspannt Rae auch ein wenig in Die Sims 4: Inselleben.

Linda konnte oder wollte sich für das Wochenende noch nicht festlegen, aber wir gehen fest davon aus, dass sie wie gewohnt Breath of the Wild einmal mehr einen Besuch abstatten wird. Die Freude über den überraschend angekündigten Nachfolger sitzt einfach zu tief.

Auch Playstation VR kommt in dieser Woche nicht zu kurz. Sowohl Basti, als auch ich werfen uns in die Popcorn-Schießereien von Blood & Truth. Ich musste mich als absoluter VR-Anfänger beim ersten Spielen zwar fast übergeben, aber die Schießereien haben so viel Spaß gemacht, dass ich es auf jeden Fall nochmal versuchen werde. Als bekennender VR-Fan hat Basti diese Startschwierigkeiten schon lange hinter sich gelassen und kämpft sich gekonnt durch die Londoner Unterwelt.

Jetzt seid ihr gefragt! Was zockt ihr am Wochenende?

Blood & Truth - Action á la James Bond im Story-Trailer zum PS VR-Shooter 1:39 Blood & Truth - Action á la James Bond im Story-Trailer zum PS VR-Shooter


Kommentare(61)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen