Watch Dogs 2 - Ubisoft will Vagina wieder aus dem Spiel entfernen

Watch Dogs 2 wird dieser Tage mit einem Patch versehen, der die explizite Darstellung der Vagina eines weiblichen NPCs entfernen soll. Grund ist angeblich der PSN-Bann eines Users, der gestern ein Bild des besagten Geschlechtsteils veröffentlichte und damit gegen Sonys Nutzungsbedingungen verstieß.

von Christopher Krizsak,
16.11.2016 10:40 Uhr

Watch Dogs 2 Watch Dogs 2

Gestern sorgte Watch Dogs 2 mit dem Bild einer weiblichen Spielfigur für Schlagzeilen, deren Geschlechtsteil unbedeckt zu sehen war. Nun will Ubisoft die Vagina allerdings wieder aus dem Spiel entfernen.

Die Entscheidung begründet der Publisher mit dem PSN-Bann, den sich ein User durch den Post besagter Vagina eingefangen hatte. Die Nutzungsbedingungen des PlayStation Network verbieten nämlich die Veröffentlichung von Inhalten, die "diskriminierende, beleidigende, obszöne oder verleumderische Handlungen oder Äußerungen enthalten." Ob allein die Darstellung einer Vagina eben solche Wirkungen zu entfalten vermag, daran "scheiden" sich die Geister.

In einer Email an Kotaku schreiben die Verantwortlichen von Ubisoft, man sei sich bewusst, dass eines der NPC-Modelle in Watch Dogs 2 "in einer Weise dargestellt wird, die besonders explizit ist." Im nachfolgenden Statement geht der Publisher weiter auf die Entscheidung ein, das Anstoß erregende Geschlechtsteil zu entfernen:

"Obwohl Watch Dogs 2 für Erwachsene freigegeben ist, entschuldigen wir uns und werden das NPC-Modell mit einem Update versehen, um es mehr in Einklang mit den anderen NPC-Modellen im Spiel zu bringen. Der Patch wird diese Woche erscheinen. Wir arbeiten außerdem mit unseren Entwicklern daran, damit die Spieler weiterhin alle Inhalte aus dem Spiel im Rahmen der Verhaltensregeln untereinander teilen können."

Die genaue Nachfrage ergab, dass sich dies nur auf "den einen weiblichen NPC" bezieht. Die Darstellung männlicher Geschlechtsorgane ist in Watch Dogs 2 für Sony also offenbar weiterhin kein Problem.

Was haltet ihr von dem Vagina-Verbot für Watch Dogs 2?

zu den Kommentaren (19)

Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen