Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Adventskalender 2019

PS Store Weihnachtsangebote– Holt euch diese PS4-Spiele für unter 10€ [Anzeige]

In den Weihnachtsangeboten des PlayStation Store kann man selbst für weniger als 10€ noch einige große Blockbuster bekommen. Wir stellen euch die besten Deals vor.

von Sponsored Story ,
11.12.2019 11:00 Uhr

Weihnachtsangebote Selbst für unter 10€ kann man in den Weihnachtsangeboten des PlayStation Store noch eine Menge hochkarätiger Titel bekommen.

Noch bis zum 23. Dezember laufen im PlayStation Store die Weihnachtsangebote. Wir hatten bereits darüber berichtet (siehe die folgenden Seiten). In diesem Update widmen wir uns den zahlreichen PS4- Blockbustern, die ihr im Sale schon für weniger als 10€ bekommen könnt.

Bloodborne

Das richtige Spiel für: Alle, die nach einer Herausforderung und nach wundervoll düsterem Artdesign suchen.

Nicht so gut für: Alle mit niedriger Frustresistenz.

GamePro-Wertung: 88 Punkte

Bloodborne ist als Teil des PlayStation-Hits-Programms schon regulär mit 19,99€ nicht gerade teuer. In den Weihnachtsangeboten könnt ihr das knallharte Actionspiel mit 9,99€ aber noch 50% günstiger bekommen.

Bloodborne Test / Review - Das beste reine Next-Gen-Spiel bisher, egal auf welcher Konsole 6:51 Bloodborne Test / Review - Das beste reine Next-Gen-Spiel bisher, egal auf welcher Konsole

Düsteres Yharnam: In Bloodborne verschlägt es uns nach Yharnam, das wie die Horrorversion einer Stadt aus dem viktorianischen England wirkt. Eine Pestepidemie hat die Bevölkerung dezimiert, auf den Straßen wandeln entstellte Monster. Diese jedoch halten uns für das wahre Monster. Ob sie damit vielleicht sogar recht haben, bleibt lange unklar, denn wie bei Dark Souls muss man sich hier vieles erst nach und nach erschließen.

Schön und hart: Ob man die teils konfuse Story versteht oder nicht, das Artdesign kann man auf jeden Fall genießen. Die Gegner, insbesondere die Bosse, sind dabei sogar noch besser gelungen als die Architektur. Wir haben allerdings nicht lange Zeit, sie zu bestaunen, sonst sind wir in Sekundenschnelle tot. Jedes Versagen wird in Bloodborne hart bestraft, denn die Speicherpunkte liegen weit auseinander.

Fazit: Der hohe Schwierigkeitsgrad ist die eine Sache, dass man nach dem Tod manchmal zwanzig Minuten erneut spielen muss, um an die alte Stelle zurückzukommen, eine ganz andere. Man sollte sich gut überlegen, ob man hierzu bereit ist. Falls ja, bekommt man ein großartiges Actionspiel in einer faszinierenden Welt, bei dem auf jeden Sieg stolz sein kann, während jede Niederlage den Ehrgeiz weckt.

Bloodborne statt 19,99€ für 9,99€

Fallout 4

Das richtige Spiel für: Alle, die in einem postapokalyptischen Boston auf Entdeckungsreise gehen wollen.

Nicht so gut für: Alle, denen es vor allem um eine gute Story geht.

GamePro-Wertung: 89 Punkte

Den Rollenspielhit Fallout 4 bekommt ihr im PlayStation Store derzeit für nur 5,99€ statt 19,99€.

Fallout 4 - Test: Fallout oder Ausfall? 23:00 Fallout 4 - Test: Fallout oder Ausfall?

Viel zu entdecken: In Fallout 4 erkunden wir das postapokalyptische Boston samt Umland. Wie in den Vorgängern ist die Spielwelt so prall gefüllt mit kleinen Details und geheimnisvollen Orten, dass wir beim Durchstreifen manchmal fast unsere Mission aus den Augen verlieren. Der neue Baumodus sorgt seiner etwas komplizierten Steuerung zum Trotz dafür, dass wir diesmal auch selbst eine Spur in dieser Welt hinterlassen können.

Handlungsschwach: Bei der Story hat Fallout 4 hingegen ein paar Schwächen. Die Haupthandlung wirkt nicht immer glaubwürdig und bei den Nebenquests haben sich einige banale Fleißaufgaben eingeschlichen. Da haben sowohl die Vorgänger als auch Konkurrenten wie The Witcher 3 mehr zu bieten. Dafür wurde spielerisch nachgebessert, das Gunplay macht deutlich mehr Spaß als noch bei New Vegas.

Fazit: Bethesda wusste schon immer, wie man den Entdeckerdrang der Spieler anspricht. Wem es bei einem Open-World-RPG vor allem darum geht, einer fremden Welt ihre Geheimnisse zu entreißen, kommt auch hier auf seine Kosten. Was das Geschichtenerzählen betrifft, gibt es allerdings bessere Genrevertreter. Trotzdem sind 5,99€ ein geradezu lächerlicher Preis für die ca. 100 Stunden Spielzeit, die Fallout 4 bietet.

Fallout 4 statt 19,99€ für 5,99€

The Last Guardian

Das richtige Spiel für: Alle geduldigen Tierfreunde, die ein atmosphärisches Adventure mit einem glaubhaften Begleiter wollen.

Nicht so gut für: Alle, denen ein störrisches Tier schnell auf die Nerven geht oder die vor allem Action wollen.

GamePro-Wertung: 80 Punkte

The Last Guardian ist in den Weihnachtsangeboten um 71% reduziert und kostet damit nur noch 9,99€ statt 34,99€.

The Last Guardian - Test-Video zum PS4-exklusiven Abenteuer 5:07 The Last Guardian - Test-Video zum PS4-exklusiven Abenteuer

Gemeinsam durch Ruinen: The Last Guardian wird oft als geistiger Nachfolger des PS2-Klassikers Shadow of the Colossus betrachtet. Tatsächlich entwickelt das Action-Adventure beim Erkunden der zahlreichen Ruinen und mysteriösen Tempelanlagen eine ähnlich dichte Atmosphäre. Das Gefühl der Einsamkeit, das für Shadow of the Colossus so prägend ist, verspüren wir hier allerdings nicht, denn wir haben mit Trico einen ständigen Begleiter.

Der beste Freund des Spielers? Bei Trico handelt es sich um ein riesiges Tier irgendwo zwischen Hund, Katze und Vogel, das uns bei der Lösung der zahlreichen Rätsel hilft, denen wir auf unserem Weg begegnen. Oder eben auch nicht, denn Trico hat durchaus seinen eigenen Kopf und handelt nicht immer so, wie wir es gern hätten. Das macht ihn extrem glaubwürdig, kann aber auch zu Frustmomenten führen.

Fazit: Eines ist sicher: Trico macht The Last Guardian zu einem einzigartigen Erlebnis. Ob im Guten oder im Schlechten, kommt vor allem darauf an, mit wie viel Geduld man als Spieler gesegnet ist. Davon abgesehen sind sowohl Atmosphäre als auch Gameplay gut gelungen. Man muss sich aber im Klaren sein, dass man hier eine eher ruhige Mischung aus Rätselspiel und Platformer bekommt.

The Last Guardian statt 34,99€ für 9,99€

The Evil Within 2

Das richtige Spiel für: Alle, die ein abwechslungsreiches Horrorspiel wollen.

Nicht so gut für: Alle, die sich nach dem knallharten Survival-Horror des Vorgängers sehnen.

GamePro-Wertung: 88 Punkte

Der reguläre Preis für The Evil Within 2 liegt noch immer bei 69,99€, in den Weihnachtsangeboten könnt ihr das Horrorspiel jedoch schon für 9,99€ bekommen.

The Evil Within 2 - Test-Video zum Horror-Hit 6:26 The Evil Within 2 - Test-Video zum Horror-Hit

Best of Horror: The Evil Within 2 macht vieles anders als der Vorgänger. Tatsächlich führen die Entwickler so viel Neues ein, dass es wirkt, als hätten sie die besten Elemente der Konkurrenz in einem Titel zu vereinen versucht. Mal erkunden wir offene Gebiete wie in einem Open-World-Zombiespiel, mal fliehen wir durch enge Gänge vor übermächtigen Gegnern wie in Outlast, mal erkunden wir einfach nur die gruselige Umgebung wie in Layers of Fear.

Abwechslungsreich: The Evil Within 2 gelingt es dabei hervorragend, diese verschiedenen Elemente zu kombinieren und zu einem der abwechslungsreichsten Horrorspiele überhaupt zu machen. Während sich bei anderen Genrevertretern der Schrecken oft nach ein paar Stunden abnutzt, kann hier die Spannung 15 bis 20 Stunden aufrechterhalten werden, auch wenn einige davon eher sanften Grusel als nervenaufreibenden Horror bieten.

Fazit: The Evil Within 2 bietet noch immer den Survivalhorror, der den Vorgänger ausgemacht hat, vermischt ihn aber mit einer Menge anderer Elemente und verzichtet weitgehend auf den hohen Frustfaktor. Ein paar Fans des ersten Teils könnte das enttäuschen. Alle anderen bekommen hier aber einen der vielseitigsten Horrortitel dieser Konsolengeneration.

The Evil Within 2 statt 69,99€ für 9,99€

Weitere Angebote unter 10€:

Zur Übersicht über alle Weihnachtsangebote im PlayStation Store kommt ihr hier:

Weihnachtsangebote im PlayStation Store

1 von 3

nächste Seite


Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen