GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Wertung: Ys 8: Lacrimosa of Dana im Test - Lost auf Japanisch

Wertung für PS Vita,PlayStation 4
79

»Exzellent spielbares Jubiläum der Ys-Reihe mit flotter Action, dem aber einige schwere dramaturgische Schwächen unterlaufen.«

GamePro
Präsentation
  • fantastische, facettenreiche Musik
  • für PS-Vita-Verhältnisse recht schick
  • Handheld-Ursprung auf PS4 spürbar
  • optisch etwas abwechslungsarm
  • Sprachausgabe von schwankender Qualität

Spieldesign
  • richtig gutes, pfeilschnelles Kampfsystem
  • sechs Kämpfer
  • Dana bringt Rätselelemente ins Spiel
  • Kartenstruktur der Insel gut nachvollziehbar
  • spürbare Progression der Kampffähigkeiten

Balance
  • sehr präzise Steuerung
  • vier jederzeit wechselbare Schwierigkeitsgrade
  • Inferno-Modus als fünfter Schwierigkeitsgrad
  • sehr gutes Progressionsgefühl
  • finale Dungeons sind etwas zu leicht

Story/Atmosphäre
  • spannende, mysteriöse Geschichte
  • stereotype, aber liebenswerte Charaktere
  • überzeugendes Survival-Szenario
  • unsteter Erzählrhythmus
  • teils stumpfsinnige Dialoge

Umfang
  • witzige Nebenaktivitäten, wie Raids oder Angeln
  • inklusive Sidequests 60 Stunden Spielzeit
  • umfangreicher Schatz an Naturalien zum Craften
  • viele Geheimräume und Kisten
  • Extra-Dungeon nach dem Ende

So testen wir

Wertungssystem erklärt

3 von 3


zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.