2021 ohne richtiges CoD: MW 2 Multiplayer-Remaster soll statt Vanguard kommen

Laut einem Insider soll Call of Duty: WW2 Vanguard angeblich nicht mehr 2021 erscheinen. Die Lücke könnte durch ein Remaster des Modern Warfare 2-Multiplayers gefüllt werden.

von David Molke,
29.04.2021 11:58 Uhr

Ein neuer Call of Duty: WW2-Teil muss vielleicht warten, stattdessen könnte ein MW2 Multiplayer-Remaster kommen. Ein neuer Call of Duty: WW2-Teil muss vielleicht warten, stattdessen könnte ein MW2 Multiplayer-Remaster kommen.

Call of Duty 2021 soll laut diversen Gerüchten und Leaks im Zweiten Weltkrieg spielen und CoD WW2: Vanguard heißen. Aber jetzt gibt es neue Insider-Spekulationen, die sich darum drehen, dass das nächste, richtige Call of Duty womöglich gar nicht mehr 2021, sondern erst 2022 erscheint. Stattdessen könnte uns dieses Jahr ein Remaster des CoD Modern Warfare 2-Multiplayers erwarten.

Call of Duty: WW2 Vanguard kommt womöglich gar nicht mehr dieses 2021

Release vielleicht verschoben: Normalerweise gelten die alljährlichen Veröffentlichungen neuer Call of Duty-Titel als so sicher wie das Amen in der Kirche. Aber daran könnte sich dieses Jahr erstmals seit langer Zeit wieder etwas ändern. Angeblich erscheint das nächste große neue Call of Duty gar nicht mehr 2021.

Das sagen zumindest die Insider-Kanäle CallOfDutyHope sowie MW2 OG, die in der Regel sehr gut informiert sind. Ursprünglich wurde das auch in einem Post behauptet, der zwischenzeitlich wohl wieder offline genommen wurde. Angeblich, weil Activision Blizzard eine DMCA-Takedown Notice dagegen in Stellung gebracht habe.

Link zum Twitter-Inhalt

Wie sicher ist das? Bisher handelt es sich bei alledem natürlich noch um ungesicherte Informationen. Sollte Activision tatsächlich gegen derartige Posts vorgegangen sein, könnte das ein Zeichen dafür darstellen, dass der Inhalt richtig liegt.

Aber bisher wissen wir sehr wenig über die nächsten Call of Duty-Spiele. Eigentlich steht offiziell lediglich fest, dass an einem neuen Teil gearbeitet wird, sonst nichts. Ihr solltet euch also besser nicht zu früh freuen.

So sieht die Gerüchteküche aktuell aus:

Call of Duty: WW2 Vanguard könnte erst nächstes Jahr kommen und stattdessen erscheint 2021 vielleicht noch ein Remaster des Modern Warfare 2-Multiplayers. Call of Duty: WW2 Vanguard könnte erst nächstes Jahr kommen und stattdessen erscheint 2021 vielleicht noch ein Remaster des Modern Warfare 2-Multiplayers.

Stattdessen könnte das CoD Modern Warfare 2-Multiplayer-Remaster kommen

Multiplayer-Remaster als Lückenfüller? Statt einem richtigen, komplett neuen Call of Duty-Teil erscheint 2021 womöglich 'nur' ein Remaster. Und zwar eines zum CoD Modern Warfare 2-Multiplayer. Dass eine entsprechende Veröffentlichung ansteht, wurde bereits länger vermutet.

Link zum Twitter-Inhalt

Schon im September 2020 hatte der Industrie-Insider Okami von einem Call of Duty: Modern Warfare 2 Multiplayer Remastered gesprochen (via International Business Times). Ihm zufolge sollte das aber noch 2020 erscheinen, was bekanntermaßen nicht passiert ist.

Trotzdem genießt die Person große Glaubwürdigkeit, weil sie das Datum der Veröffentlichung von Call of Duty: Warzone korrekt vorher gesagt hat. Dass das Remaster des Modern Warfare 2-Multiplayers kommt, dürfte also einigermaßen feststehen, auch wenn nichts offiziell ist.

Wie fändet ihr es, wenn das nächste große CoD erst nächstes Jahr kommt und dafür ein MW2-Multiplayer-Remaster?

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.