AC Valhalla: Geleakte DLC-Trophäen verstecken weiteren neuen Waffentypen

In Die Belagerung von Paris verschlägt es Eivor in Frankreichs Hauptstadt. Die Trophäen verraten nicht nur einen neuen Waffentypen, sondern lassen uns auch Katzen streicheln.

von Jasmin Beverungen,
22.07.2021 09:50 Uhr

Eivors Waffenrepertoire bekommt Zuwachs. Eivors Waffenrepertoire bekommt Zuwachs.

Die nächste große Erweiterung zu Assassin's Creed Valhalla lässt aktuell noch etwas auf sich warten. Doch Interessierte können vorab schon einen Blick auf die Trophäenliste des DLCs werfen, die nun für PS4 und PS5 aufgetaucht ist.

Achtung: Die Trophäenliste enthält einige Spoiler. Im Beitrag werden wir konkret auf den neuen Waffentypen eingehen, doch in den Quellen lassen sich weitere Inhalte aus dem Paris-DLC finden. Wer sich vorab also nicht spoilern lassen will, sollte sich nicht die verlinkten, externen Quellen ansehen.

Eivor schwingt nun neuen Waffentypen

Welche Waffe ist neu? Mit dem Paris-DLC bekommt Eivor eine Sense an die Hand. Der neue Waffentyp ist ein Zweihänder, ihr könnt also keine weitere Waffe neben der Sense schwingen.

Insgesamt wird es 4 Sensen geben. Das Design reicht von einer alten, verrosteten Sense bis hin zu stylischen Waffen, an denen teilweise noch Blut klebt. Youtuber JorRaptor zeigt uns in einem Video ab Minute 5:00, wie die neuen Waffen aussehen:

Sensen aus AC Valhalla, Quelle: JorRaptor. Sensen aus AC Valhalla, Quelle: JorRaptor.

Welche weiteren Trophäen gibt es? Die restlichen Trophäen sind so, wie wir sie erwartet hätten. Ihr müsst beispielsweise die Kampagne des DLCs beenden, alle Gebiete abschließen und die Oberhäupter Frankreichs besiegen. Somit kommt das Spiel auf eine stattliche Summe von 71 Trophäen.

Eine Trophäe sticht dabei noch besonders hervor: Für die Trophäe "Pat the Cats" müsst ihr alle Katzen in Evreux streicheln. Die komplette Trophäenliste gibt es mit einer Spoilerwarnung auf Twitter bei User AccessTheAnimus zu sehen.

Erstes Gameplay des Paris-DLCs gab es ebenfalls schon zu sehen:

Assassin's Creed Valhalla: Erstes Gameplay zum Belagerung von Paris DLC 4:36 Assassin's Creed Valhalla: Erstes Gameplay zum Belagerung von Paris DLC

Weiterer neuer Waffentyp kommt auch kostenlos

Und was ist mit den einhändigen Schwertern? Die einhändigen Schwerter sind nicht Teil des Paris-DLCs, kommen aber trotzdem. Ubisoft möchte den Waffentypen kostenlos mit dem nächsten großen Patch nachreichen.

Wann wird Belagerung von Paris erscheinen? Da wir die Trophäenliste bereits jetzt einsehen können, dürfte es nicht mehr lange dauern, bis Ubisoft den zweiten kostenpflichtigen DLC veröffentlicht. Der Release ist für Sommer 2021 geplant und könnte vielleicht sogar noch eingehalten werden.

Alle Neuigkeiten zum Paris-DLC von AC Valhalla im Überblick:

Was kommt nach dem Paris-DLC?

Aktuell kursieren einige Gerüchte um zwei weitere Erweiterungen zu AC Valhalla im Netz. In einem der beiden DLCs soll es Eivor nach Muspelheim verschlagen. Ein Portal voller Runen in einem Ubisoft-Trailer gab den entscheidenden Hinweis darauf.

Vorher soll es laut einem bekannten Leaker nach Zvarthalheim gehen, das in der nordischen Mythologie auch unter dem Namen Svartálfaheimr bekannt ist. Dort treffen Spieler*innen vermutlich auf Zwerge, die diese Region ihre Heimat nennen.

Freut ihr euch über die Sensen? Welche der 4 neuen Waffen sagt euch optisch am meisten zu?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.