Animal Crossing: Verwirrung um Sanrio-Karten - Gibt's sie in Deutschland zu kaufen?

Die Sanrio-Karten gab es bereits für Animal Crossing: New Leaf. Doch können wir die Wiederauflage für Animal Crossing: New Horizons überhaupt kaufen?

von Jasmin Beverungen,
29.03.2021 13:24 Uhr

Vielleicht schaffen es Hello Kitty und Co. nicht nach Deutschland. Vielleicht schaffen es Hello Kitty und Co. nicht nach Deutschland.

Update, 29.März, 13:23 Uhr - Wie die PR-Abteilung von Nintendo gegenüber GamePro bestätigt, wird es die neuen Sanrio-Karten für Animal Crossing: New Horizons in Deutschland, Österreich und der Schweiz nicht im Handel zu kaufen geben.

Originalmeldung: Eigentlich sollte das Sanrio Collaboration Pack für Animal Crossing: New Horizons viel Spiel, Spaß und Freude auf eure Insel bringen. Doch wie es scheint, könnten die Karten rund um Hello Kitty, My Melody und Co. gar nicht erst in Deutschland erscheinen.

Offenbar keine Wiederauflage für Deutschland

Ursprünglich erschien das Sanrio Collaboration Pack im Jahr 2016 für Animal Crossing: New Leaf. Für rund 7 Euro konnten die sechs enthaltenen Karten erworben werden und neue Inhalte für das 3DS-Spiel bringen. Dieses Pack sollte nun für Animal Crossing: New Horizons neu aufgelegt werden.

Verwirrung um Datum: Das Drama um das Sanrio Collaboration Pack begann schon mit dem Erscheinungsdatum. Laut Nintendo sollten die Karten bereits ab dem 18. März erscheinen, andere Quellen wie Spieletipps PS4 und ntower berichteten von einem Verkaufsstart am 21. bzw. 26. März. Doch wie wir wissen, gab es die Karten immer noch nicht im heimischen Online-Handel zu kaufen.

Wie Youtuber VNDER nun herausfand, weiß der deutsche Support von Nintendo selbst nicht, ob es überhaupt eine Neuauflage für Deutschland geben wird. Der Youtuber erhielt von vielen Fans die Info, dass die den Support kontaktierten und keine eindeutige Antwort bekamen.

Link zum YouTube-Inhalt

Auch VNDER selbst kontaktierte den Nintendo-Support und bekam folgende Antwort:

"Bezüglich des zukünftigen Bestands von Produkten haben wir noch keine Informationen. Deshalb empfehlen wir immer auf unserer Website www.nintendo.de vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie alle Informationen in Echtzeit."

Vor rund einer Stunde lud er nun ein Video hoch, das das bestätigt, was Fans befürchtet haben:

"Leider wird keine Neu-Auflage der Sanrio Karten erscheinen, zumindest in Deutschland, Österreich und der Schweiz nicht. Es tut mir leid Sie Enttäuschen zu müssen."

Link zum YouTube-Inhalt

Allerdings: Die "offizielle" Antwort von Nintendo hat einige Rechtschreib- und Grammatikfehler. Demnach ist es schwer abzuschätzen, ob diese Quelle vertrauenswürdig ist. Um sicherzugehen, dass es sich dabei um keine Falschmeldung handelt, gehen wir von GamePro der Sache ebenfalls auf den Grund.

GamePro hat ebenfalls bei Nintendo angefragt, ob es die Wiederauflage des Sanrio Collaboration Packs tatsächlich nicht nach Deutschland schaffen wird. Sobald wir eine Antwort erhalten, werden wir diesen Beitrag für euch aktualisieren.

In anderen Ländern vergriffen

Auch andere Länder sind von der Problematik betroffen und wissen nicht, ob es die Wiederauflage auch in ihr Land schafft. Dementsprechend sind die Online-Shops der Länder, die eine Wiederauflage der Sanrio-Karten erhalten, komplett leergefegt.

Achtung: Falls ihr einen Online-Shop entdecken solltet, der noch Sanrio-Karten anbietet, solltet ihr sichergehen, dass es sich dabei nicht um die New Leaf-Karten handelt.

Wie kann ich die Versionen unterscheiden? Ihr könnt die verschiedenen Versionen anhand der Vorderseite der Verpackung unterscheiden, denn die New Leaf-Version hat über dem Animal Crossing-Logo ein Blatt, auf welchem New Leaf steht. Außerdem ist auf dem unteren Teil der Verpackung der Nintendo 3DS abgebildet, für welchen New Leaf damals erschien.

Was ist das Sanrio Collaboration Pack?

In dem Kartenpaket sind insgesamt 6 amiibo-Karten enthalten. Jedes Pack enthält das gleiche Set an Karten, es reicht also, sich ein Sanrio Collaboration Pack zu kaufen. Durch das Einscannen der Karten erhalten Spieler:innen von Animal Crossing: New Horizons neue Bewohner und Items.

Link zum YouTube-Inhalt

Abgesehen von den kostenpflichtigen Kartenpaketen gibt es noch weitere Inhalte, die ihr völlig kostenlos für Animal Crossing: New Horizons herunterladen oder anderweitig nutzen könnt. Welche das sind, erfahrt ihr hier:

Mithilfe des neuen Inselpräsentators könnt ihr eure Insel ins rechte Licht rücken. Mithilfe von Screenshots und Videos, die ihr in Animal Crossing: New Horizons aufgenommen habt, könnt ihr eigene Poster und Trailer zu eurer Insel erstellen. So könnt ihr ordentlich die Werbetrommel rühren, damit andere Spieler:innen eure Insel besuchen!

Seid ihr hinter dem Sanrio Collaboration Pack her?

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.